Anzeige

Von diesem Verteidiger schwärmt Badstuber

Von diesem Verteidiger schwärmt Badstuber

In der neuen Folge von „Meine Bayern-Woche“ spricht Ex-Bayern-Star Holger Badstuber über seinen Wechsel nach Luzern, seine Zeit beim FC Bayern und verrät, welcher Verteidiger ihm imponiert.
Julian Nagelsmann ist 100 Tage im Amt beim FC Bayern München. Beim Rekordmeister hat er einen langfristigen Vertrag unterschrieben, doch wird er am Ende auch den Vertrag erfüllen?
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

In der Schweiz ist er der Star!

Holger Badstuber hat sich im Sommer dem FC Luzern angeschlossen, nachdem er zuletzt beim VfB Stuttgart unter Vertrag stand. Beim Schweiz-Klub ist der 32 Jahre alte Innenverteidiger gesetzt.

Nicht zuletzt aufgrund seiner vierzehneinhalb Jahre beim FC Bayern (177 Spiele, 16 Titel) ist er in der Super League ein Star. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

  • Der SPORT1 Podcast „Meine Bayern-Woche“ auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee

Aber warum Luzern? „Ich wollte nicht pokern und das Ausland hat mich gereizt“, erklärt Badstuber in der neuen Folge des SPORT1-Podcasts „Meine Bayern-Woche“ mit Chefreporter Florian Plettenberg.

Ans Aufhören denkt der frühere Bayern-Star noch lange nicht: „Ich habe noch viel Lust zu spielen und mich zu verausgaben. Wenn ich dieses Gefühl nicht mehr habe, dann werde ich ehrlich zu mir sein und Schluss machen. Ich denke aber noch nicht daran, im nächsten Jahr aufzuhören. Ich will noch ein paar Jährchen spielen. Was danach passiert, wird man sehen. Ich habe eine Vision im Kopf. Da werden gute Sachen kommen.“ (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Badstuber verfolgt den FC Bayern weiterhin

Trotz seiner aktuellen Aufgabe in der Schweiz hat er den FC Bayern weiterhin im Blick.

Badstuber selbst schaffte 2009 als Innenverteidiger unter Louis van Gaal den Durchbruch. Für die Nationalmannschaft absolvierte der gebürtige Memminger 31 Länderspiele (1 Tor).

Kimmich schleudert in der Kabine sein Trikot weg, Flick verkündet der Mannschaft seinen Abgang. Bei Amazon Prime Video wird es eine Doku zum FC Bayern geben und die Bilder im Trailer sind emotional.
01:38
Exklusive Einblicke in Bayern-Doku: Mit diesen Worten verabschiedet sich Flick

Als Defensiv-Experte sagt er über das vorhandene Bayern-Personal: „Ich bin gespannt, wer in der Innenverteidigung performen wird, wenn es mal eng wird und die wichtigen Spiele kommen.“ (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Lucas Hernández imponiert Badstuber

Sein persönlicher Favorit ist Bayerns 85-Millionen-Rekordeinkauf.

„Ich sehe gerne Lucas Hernández zu und hoffe, dass er seine Verletzungsanfälligkeit in den Griff bekommt und mal über einen längeren Zeitraum durchziehen kann“, sagt Badstuber: „Er ist der einzige Linksfuß der Innenverteidiger und hat eine aggressive Spielweise. Er kann der Mannschaft gewisse Impulse geben.“

Was das Erfolgsgeheimnis seines Freundes Thomas Müller ist und wo dieser sich unter den Bayern-Legenden einreiht, wie er über eine Zukunft in München denkt und warum er wieder die Nationalmannschaft verfolgt, erfahrt ihr in der neuen Folge von „Meine Bayern-Woche“. Die darf kein Bayern-Fan verpassen!

Der SPORT1-Bayern-Podcast mit Jana Wosnitza und SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg
Der SPORT1-Bayern-Podcast mit Jana Wosnitza und SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg

SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg spricht mit SPORT1 Moderatorin Jana Wosnitza in Folge 24 wie immer über die Themen und News der Woche beim FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft. Ab sofort immer freitags: „Plettigoal“ spricht diesmal mit dem früheren Bayern-Star Holger Badstuber über seine Zeit unter Louis van Gaal, Liebesbekundungen von Pep Guardiola, Thomas Müller und Jugendspieler, die sich nichts mehr sagen lassen wollen. News gibt es zu Marc Roca, der bald Klarheit haben will und ihr erfahrt, wer einer Vertragsverlängerung von Niklas Süle im Wege steht und wie die Bayern-Chancen im Werben um Karim Adeyemi sind. Jetzt reinhören! Der SPORT1 Podcast „Meine Bayern-Woche“ ist auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und auf den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee abrufbar.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: