Anzeige

Haaland-Einsatz? Rose klärt auf

Haaland-Einsatz? Rose klärt auf

In der Champions League ist das vorzeitige Aus des BVB nach einer bitteren Pleite besiegelt. Findet das Team in der Bundesliga wieder zurück in die Spur?
News, Hintergründe und Fakten zum Bundesliga-Wochenende. Alle wichtigen Infos im Vorfeld der Spiele gibt es hier bei "9PLUS1".
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Es war eine bittere Pleite unter der Woche in der Champions League. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Der BVB unterlag bei Sporting Lissabon mit 1:3 und hat einen Spieltag vor dem Ende der Gruppenphase keine Chance mehr, das Achtelfinale zu erreichen. Vor allem die eklatanten Schwächen in der Abwehr kosteten dem Team die Chance auf ein besseres Ergebnis. Eine Rote Karte gegen Emre Can tat ihr Übriges.

Nach der erfolglosen Dienstreise steht für die Truppe von Trainer Marco Rose am Wochenende wieder der Bundesliga-Alltag auf dem Programm. Am 13. Spieltag müssen die Schwarz-Gelben beim VfL Wolfsburg antreten.

Haaland könnte zum Einsatz kommen

Da die Borussia am vergangenen Spieltag bis auf einen Punkt an Tabellenführer FC Bayern München herangerückt ist, wäre ein Sieg enorm wichtig, um den Rekordmeister weiter unter Druck zu setzen. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Dafür zur Verfügung steht überraschend auch Erling Haaland. Am Freitag verkündete der Cheftrainer, dass der Stürmer zumindest zu einem Kurzeinsatz kommen könnte.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Zunächst sitzt der Norwegen auf der Bank, während im der Sturmmitte erneut Donyell Malen ran darf. Nico Schultz, der mit seinem Fehler die Niederlage in Lissabon einleitete, steht ebenfalls auf dem Platz. „Wir haben es auch ohne Erling in ein paar Spielen sehr ordentlich gemacht. Nimm den Unterschiedsspieler einer Mannschaft raus und es macht auf Dauer etwas mit dem Team“, erklärte Rose vor der Partie bei Sky.

Er sei schön, Erling dabei zu haben. „Er gibt Energie“, sagte der BVB-Coach, erklärte aber auch: „Wir müssen heute gucken. Es wird sicherlich nur auf einen Kurzeinsatz hinauslaufen.“

Der verletzte Jude Bellingham fehlt dagegen.

Auch Gegner Wolfsburg geht nicht mit einem Erfolgserlebnis in die Partie. Am Dienstag setzte es in der Königsklasse ebenfalls eine Niederlage. Gegen den FC Sevilla stand am Ende ein 0:2.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Gladbach muss gegen Köln ran

Eine wichtige Begegnung steht auch für Borussia Mönchengladbach auf dem Programm. Die Fohlen befinden sich - trotz hoher Ansprüche - aktuell nur im Mittelfeld der Tabelle. Um den Anschluss an die internationalen Plätze zu halten, braucht es selbstverständlich einen Sieg. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Gegner am Nachmittag ist der 1. FC Köln, der nur drei Punkte weniger auf dem Konto hat.

In den weiteren Partien des Nachmittags empfängt die Hertha den FC Augsburg, Freiburg muss in Bochum ran und Fürth versucht gegen Hoffenheim endlich den ersten Bundesliga-Heimsieg der Vereinsgeschichte zu erringen.

Bundesliga LIVE: Hier können Sie die 1. Liga verfolgen

TV: Sky

Stream: Sky Go

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: