Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr)

Bundesliga>

Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr)

Anzeige
Anzeige

Behält 1. FSV Mainz 05 Rückenwind?

Behält 1. FSV Mainz 05 Rückenwind?

Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr)
News, Hintergründe und Fakten zum Bundesliga-Wochenende. Alle wichtigen Infos im Vorfeld der Spiele gibt es hier bei "9PLUS1".
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1
-
-

Im letzten Spiel der Saison trifft der FSV am Samstag auf die Eintracht. Anstoß ist um 15:30 Uhr. Letzte Woche siegte der 1. FSV Mainz 05 gegen Hertha BSC mit 2:1. Damit liegt Mainz mit 45 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Zwar blieb Frankfurt nun seit sieben Partien ohne Sieg, aber gegen Borussia Mönchengladbach trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 1:1-Remis. Im Hinspiel hatte Eintracht Frankfurt die Nase vorn und verbuchte einen 1:0-Sieg.

Angesichts der guten Heimstatistik (10-4-2) dürfte der FSV selbstbewusst antreten. Nach 33 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Heimteams insgesamt durchschnittlich: 13 Siege, sechs Unentschieden und 14 Niederlagen. Mainz ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Die Bilanz der Eintracht nach 33 Begegnungen setzt sich aus zehn Erfolgen, elf Remis und zwölf Pleiten zusammen.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Der 1. FSV Mainz 05 belegt mit 45 Punkten den neunten Rang, während Frankfurt mit vier Zählern weniger auf Platz zwölf rangiert. Dass der FSV den Gegner gerne mit raueren Methoden bearbeitet, zeigen 68 Gelbe Karten und zwei Rote Karten. Es bleibt abzuwarten, ob sich Eintracht Frankfurt davon beeindrucken lässt.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.