Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Schock für BVB-Neuzugang Haller: Tumor im Hoden entdeckt

Bundesliga>

Schock für BVB-Neuzugang Haller: Tumor im Hoden entdeckt

Anzeige
Anzeige

Schock für BVB-Neuzugang Haller: Tumor im Hoden entdeckt

Schock für BVB-Neuzugang Haller: Tumor im Hoden entdeckt

Schock für Sebastien Haller: Beim neuen Torjäger des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund wurde ein Tumor im Hoden entdeckt.
Der BVB sucht Ersatz für erkrankten Haller
Der BVB sucht Ersatz für erkrankten Haller
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Bad Ragaz (SID) - Schock für Sebastien Haller: Beim neuen Torjäger des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund wurde ein Tumor im Hoden entdeckt. Das gab der BVB am späten Montagabend bekannt. „Diese Nachricht war ein Schock für Sebastien Haller und uns alle. Die gesamte BVB-Familie wünscht Sebastien, dass er schnellstmöglich vollständig gesund wird und wir ihn bald wieder in die Arme schließen können“, sagte Sportdirektor Sebastian Kehl.

Haller klagte nach dem Training am Montagvormittag im Schweizer Bad Ragaz über Unwohlsein. Im Rahmen intensiver medizinischer Untersuchungen wurde im Laufe des Tages der Tumor entdeckt. Der 28-Jährige reiste bereits zurück nach Dortmund. "Wir werden alles in unserer Macht Stehende dafür tun, dass er die bestmögliche Behandlung erfährt", sagte Kehl. In den kommenden Tagen werden weitere Untersuchungen in einem spezialisierten medizinischen Zentrum stattfinden.

Dortmund hatte Haller in diesem Sommer als Ersatz für Erling Haaland von Ajax Amsterdam verpflichtet.