Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Kurios! C-Jugendlicher erhält so viele Stimmen wie Bayern-Star Lucas Hernández

Bundesliga>

Kurios! C-Jugendlicher erhält so viele Stimmen wie Bayern-Star Lucas Hernández

Anzeige
Anzeige

C-Jugendlicher so gut wie Bayern-Star

C-Jugendlicher so gut wie Bayern-Star

Bei der Wahl zum Fußballer des Jahres erhält ein Jugendlicher aus Sachsen genauso viele Stimmen wie Lucas Hernández vom FC Bayern.
Der FC Bayern ist beim 5:3 Sieg über RB Leipzig im DFL Supercup in der zweiten Hälfte etwas eingebrochen. Nach dem Spiel spricht Julian Nagelsmann über die Gründe.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Mit Christopher Nkunku hat die Wahl zum Fußballer des Jahres einen überraschenden Sieger gefunden.

Schließlich konnte sich der Stürmer von RB Leipzig gegen die Superstars Robert Lewandowski und Erling Haaland durchsetzen. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Kurios aber auch, dass bei der vom kicker durchgeführten Wahl ein C-Jugendlicher aus Sachsen eine Stimme erhielt, und damit genauso gut abschnitt wie Lucas Hernández, der mit 80 Millionen Euro der bislang teuerste Bundesliga-Transfer der Geschichte ist. (DATEN: Spielplan der Bundesliga)

Zeidler holt eine Stimme

Kurt Zeidler von der SG Großnaundorf ist der junge Spieler, der eine Stimme von den Mitgliedern des Verbandes Deutscher Sportjournalisten (VDS) ergattern konnte.

Im Kreisliga-Finale, das die Spielgemeinschaft SG Großnaundorf/Lomnitzer SV im Juni in zwei Spielen gegen den SV Oberland Spree mit 6:0 und 3:0 gewonnen hatte, erzielte Zeidler insgesamt vier Tore.

Für einen Journalisten oder eine Journalistin war dies offensichtlich gut genug, um den jungen Mann zum Fußballer des Jahres zu wählen.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1: