Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

1. FC Köln: Uth-Comeback rückt näher

Bundesliga>

1. FC Köln: Uth-Comeback rückt näher

Anzeige
Anzeige

Uth-Comeback rückt näher

Uth-Comeback rückt näher

Mark Uth hat in dieser Saison verletzungsbedingt noch kein einziges Bundesliga-Spiel absolviert. Nun bahnt sich aber die Rückkehr des Offensivspielers vom 1. FC Köln an.
Nach den schweren Ausschreitungen bei den Auswärtsspielen von Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Köln hat die UEFA die Strafen verkündet.
SID
SID
von SID

Das Comeback von Offensivspieler Mark Uth beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln rückt näher.

Am Montag ist der Ex-Schalker wieder komplett ins Mannschaftstraining eingestiegen. Am Samstag (15.30 Uhr/Sky) tritt der FC gegen Borussia Dortmund an.

Ersatztorwart Timo Horn fehlte Köln hingegen wegen eines kleinen Muskelfaserrisses.

Tim Lemperle ist inzwischen aus der deutschen U20-Nationalmannschaft aufgrund einer Sprunggelenksverletzung abgereist, Torwart Jonas Urbig reiste erkrankt ebenfalls nach Hause.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

11. März 2020: Zwischen Gladbach und Köln findet aufgrund der Corona-Pandemie das erste Geisterspiel der Bundesligageschichte statt. Es sollte nur eines von Vielen sein.
01:31
SPORT1 Bundesliga Classics: Das 1. Geisterspiel zwischen Köln und Gladbach