Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Florian Kohfeldt winkt Champions-League-Duell mit BVB - neuer Job für Ex-Werder-Coach?

Bundesliga>

Florian Kohfeldt winkt Champions-League-Duell mit BVB - neuer Job für Ex-Werder-Coach?

Anzeige
Anzeige

CL-Gegner des BVB heiß auf Kohfeldt?

CL-Gegner des BVB heiß auf Kohfeldt?

Florian Kohfeldt soll bei einem Champions-League-Klub auf der Kandidatenliste stehen. Der Ex-Werder-Coach könnte in der Königsklasse dann auf den BVB treffen.
Bei Niko Kovac und dem VfL Wolfsburg läuft es alles andere als Rund. Jetzt macht der Trainer mit öffentlicher Spielerkritik einen unglücklichen Eindruck. Droht Kovac bei Wolfsburg schon das Aus?
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Trifft Florian Kohfeldt als Trainer bald auf Borussia Dortmund in der Champions League?

Was sich erst einmal seltsam anhört, könnte bald wahr werden, denn der FC Kopenhagen befindet sich nach der Entlassung von Jess Thorup auf Trainer-Suche. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Wie Sky berichtet, soll dabei auch Kohfeldt auf der Kandidaten-Liste des dänischen Hauptstadtklubs stehen.

Kopenhagen empfängt BVB Anfang November

Bei Kopenhagen, was den BVB im Parken-Stadion am 2. November empfängt, würde einiges an Arbeit auf den Wolfsburg- und Werder-Coach warten. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

In der Champions-League-Gruppenphase erkämpfte sich der Klub nach der 0:3-Klatsche zum Auftakt in Dortmund zumindest ein Remis in Sevilla.

Noch schlimmer läuft es aber in der dänischen Liga. Dort hagelte es sechs Niederlagen in den ersten zehn Spielen. Der Rückstand auf Platz 1 beträgt bereits zehn Punkte. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Kohfeldt war knapp sieben Monate nach seinem Amtsantritt in Wolfsburg im Mai 2022 entlassen worden. Von 2017 bis 2021 hatte er zuvor bei Werder Bremen als Cheftrainer gearbeitet.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

3. Mai 1988: Am 31. Spieltag holt Willi Lemke die Meisterschaft mit Werder Bremen. Innerhalb von sieben Jahren schaffte es Lemke, aus Werder dem Aufsteiger eine Spitzenmannschaft zu machen.
01:46
SPORT1 Bundesliga Classics: Willi Lemke schreibt Werder-Geschichte