Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Zeigler: Werder und Werner "super passend"

Bundesliga>

Zeigler: Werder und Werner "super passend"

Anzeige
Anzeige

Zeigler: Werder und Werner „super passend“

Zeigler: Werder und Werner „super passend“

Stadionsprecher Arnd Zeigler von Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat von Trainer Ole Werner geschwärmt.
Ole Werner führte Werder Bremen wieder in die Bundesliga
Ole Werner führte Werder Bremen wieder in die Bundesliga
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Stadionsprecher Arnd Zeigler von Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat von Trainer Ole Werner geschwärmt. „Er passt an diesen Ort, er mag die Stadt und nimmt die Fans mit“, sagte der Moderator der WDR-Kultsendung „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“ im Interview mit dem Sport-Informations-Dienst (SID).

Zeigler, der seit 2001 die Heimspiele der Bremer am Mikro begleitet, habe Werner "von Anfang an sehr schnell ins Herz geschlossen." Bei Bremen würden vor allem die Trainer am besten funktionieren, "die eine gewisse Unaufgeregtheit" haben und "die Menschen hier mitnehmen wollen. Da ist Ole Werner super passend", sagte der 57-Jährige. Das sei vor Werner zuletzt Thomas Schaaf, aber auch Florian Kohfeldt gelungen.

Zeigler, nach dem Rauswurf von Christian Stoll am Mittwoch ab sofort alleiniger Stadionsprecher, ist „schon froh, dass Werder wieder ein Teil der Bundesliga ist“, die aktuell eine „Renaissance der Traditionsvereine“ erlebe: „Köln und Union spielen international, Schalke und Werder sind zurück. Das wird den Weg der Bundesliga hin zu Vereinen, die ihr Geld auf andere Weise verdienen, nicht stoppen. Aber es tut als Kontrast gut, dass es eben nicht nur die ganz Großen oben gibt, sondern auch dahinter einen Fundus an Mannschaften, die ein riesiges Fan-Potenzial haben.“