Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Zwangspause für Leroy Sané: Bayern verkündet Diagnose bei Leistungsträger

Bundesliga>

Zwangspause für Leroy Sané: Bayern verkündet Diagnose bei Leistungsträger

Anzeige
Anzeige

Zwangspause! Diagnose bei Sané da

Der FC Bayern muss vorerst auf Leroy Sané verzichten. Der Superstar zieht sich gegen Freiburg eine Muskelverletzung zu und fällt aus. Die Zeit bis zur WM wird knapp.
Bayern München gewinnt das Spitzenspiel gegen den SC Freiburg souverän. Eric Maxim Choupo-Moting und Serge Gnabry werden für den Rekordmeister zu den Matchwinnern.
Kerry Hau
Kerry Hau
Philipp Heinemann
Philipp Heinemann

Der FC Bayern muss vorerst auf einen seiner formstärksten Spieler verzichten!

Leroy Sané hat sich beim 5:0-Sieg gegen den SC Freiburg am Sonntag einen Muskelfaserriss im linken, hinteren Oberschenkel zugezogen. Dies gab der deutsche Rekordmeister am Tag nach dem Spiel bekannt.

Wie lange der 26-Jährige ausfällt, teilten die Münchner nicht mit. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Sané droht eine mehrwöchige Pause. Nach SPORT1-Informationen ist die WM-Teilnahme aber definitiv nicht in Gefahr, da es sich nicht um einen schwerwiegenden Muskelfaserriss handelt. Auch Bundestrainer Hansi Flick plant weiterhin voll mit Sané für das Turnier.

Allerdings wird Sané durch die Verletzung kaum optimal vorbereitet zur WM reisen.

Flick plant weiter voll mit Sané

Die Weltmeisterschaft in Katar beginnt am 20. November. Die deutsche Mannschaft bestreitet ihr erstes Gruppenspiel am 23. November gegen Japan.

Das letzte Länderspiel vor der WM bestreitet das DFB-Team am 16. November gegen Oman.

Gegen Freiburg war Sané ein entscheidender Erfolgsgarant. Der Linksfuß erzielte einen Treffer und bereitete zwei weitere vor. Im zweiten Durchgang musste er angeschlagen vom Platz. Insgesamt steht er in 2022/23 bei 16 Scorerpunkten in 16 Spielen (zehn Tore, sechs Assists).

Direkt nach dem Spiel verließ Sané die Allianz Arena, um sich einer MRT-Untersuchung an der Säbener Straße zu unterziehen.

Wie lange fehlt Sané? Acht Spiele bis zur WM

Seit Wochen präsentiert sich der Offensivspieler in bestechender Form. Sein Ausfall bedeutet einen empfindlichen Rückschlag für den FCB - auch wenn im Angriff viele Hochkaräter zur Verfügung stehen. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Ohne Sané geht es für die Bayern schon am Mittwoch weiter, dann geht es in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen den FC Augsburg (gegen den man vor kurzem in der Liga noch eine bittere Niederlage kassierte). (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Im Meisterrennen stehen noch fünf Spiele an, bevor die WM am 20. November beginnt. In der Champions League warten mit dem FC Barcelona und Inter Mailand noch zwei große Gegner, die Münchner sind aber bereits für das Achtelfinale qualifiziert.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Der 27. April 1996 führt zu der Trainerentlassung von Otto Rehhagel beim FC Bayern München. Die scheinbare Traumbeziehung scheitert vor nach nicht einmal einem Jahr.
01:51
SPORT1 Bundesliga Classics: Otto Rehhagels Trainerentlassung beim FC Bayern