Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: Bruno Labbadia neuer Trainer beim VfB Stuttgart

Bundesliga>

Bundesliga: Bruno Labbadia neuer Trainer beim VfB Stuttgart

Anzeige
Anzeige

Neuer Job für Labbadia

Bruno Labbadia ist zurück in der Bundesliga. Der Ex-Trainer von Hertha BSC übernimmt den Posten bei einem Kellerkind.
Ein Tor machte den Unterschied – der VfB siegte mit 2:1 gegen die Hertha. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für Stuttgart.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Bruno Labbadia ist zurück in der Bundesliga!

Der 56-Jährige wird nach SPORT1-Informationen neuer Trainer beim VfB Stuttgart. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Dort erhält er einen Vertrag bis 2024. Die offizielle Verkündung soll am Freitag erfolgen.

Labbadia soll VfB Stuttgart retten

Die Schwaben stehen in der Bundesliga auf Relegationsplatz 16 und hatten sich im Oktober von Pellegrino Matarazzo getrennt. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Seither betreute Michael Wimmer den VfB. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Aus bei Hertha BSC im Januar 2021

Labbadia war im Januar 2021 bei Hertha BSC freigestellt worden.

In Stuttgart steht nun ein Neuanfang an, nachdem am Mittwoch die Trennung von Sportdirektor Sven Mislintat offiziell vermeldet worden war.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1: