Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim – VfB Stuttgart (Dienstag, 20:30 Uhr)

Bundesliga>

Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim – VfB Stuttgart (Dienstag, 20:30 Uhr)

Anzeige
Anzeige

TSG 1899 Hoffenheim hat Punkte dringend nötig

Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim – VfB Stuttgart (Dienstag, 20:30 Uhr)

©
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Die TSG 1899 Hoffenheim will nach sechs Spielen ohne Sieg gegen den VfB Stuttgart endlich wieder einen Erfolg landen. Zuletzt kassierte die TSG eine Niederlage gegen den 1. FC Union Berlin – die siebte Saisonpleite. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der VfB kürzlich gegen den 1. FSV Mainz 05 zufriedengeben.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Hoffenheim sind zehn Punkte aus acht Spielen. Mit dem Gewinnen tat sich das Heimteam zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Auf des Gegners Platz hat Stuttgart noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst drei Zählern unterstreicht. Im Sturm der Gäste stimmt es ganz und gar nicht: 18 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Drei Siege, fünf Unentschieden und sieben Niederlagen stehen bis dato für die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia zu Buche. Zuletzt gewann Stuttgart etwas an Boden. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte der VfB Stuttgart in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss der VfB diesen Trend fortsetzen.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.