Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05, 1:1 (1:1)

Bundesliga>

Bundesliga: VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05, 1:1 (1:1)

Anzeige
Anzeige

Ingvartsen rettet 1. FSV Mainz 05 ein Unentschieden mit einem Elfmeter

Bundesliga: VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05, 1:1 (1:1)
Bruno Labbadia startet seine Mission als Trainer des VfB Stuttgart mit einem Remis. Dem Führungstreffer des VfB geht eine tolle Vorarbeit von Endo voraus.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Der VfB Stuttgart trennte sich an diesem Samstag vom 1. FSV Mainz 05 mit 1:1. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Serhou Guirassy sein Team in der 36. Minute. In der 40. Minute verwandelte Marcus Ingvartsen vor 45.903 Zuschauern einen Elfmeter zum 1:1 für den FSV. Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Als Referee Dr. Brych (München) das Spiel beendete, blieb der folgende Eindruck: Einen offenen Schlagabtausch lieferten sich beide Teams nach dem Seitenwechsel wahrlich nicht, sodass es am Ende beim Unentschieden blieb.

Der VfB nimmt mit 15 Punkten den Abstiegsrelegationsplatz ein. Die Mannschaft von Coach Bruno Labbadia verbuchte insgesamt drei Siege, sechs Remis und sieben Niederlagen.

Mainz holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Das Team von Bo Svensson führt mit 20 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Fünf Siege, fünf Remis und sechs Niederlagen haben die Gäste momentan auf dem Konto. Gewinnen hatte beim 1. FSV Mainz 05 zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits fünf Spiele zurück.

Stuttgart tritt am Dienstag, den 24.01.2023, um 20:30 Uhr, bei der TSG an. Einen Tag später (18:30 Uhr) empfängt Mainz Borussia Dortmund.