Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Vertragslaufzeiten beim FC Bayern: Bei diesen Spielern droht ein ablösefreier Abgang!

Bundesliga>

Vertragslaufzeiten beim FC Bayern: Bei diesen Spielern droht ein ablösefreier Abgang!

Anzeige
Anzeige

Die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars

Die Personalpolitik ruht nie. Nicht zwischen den Jahren und schon gar nicht beim deutschen Rekordmeister. SPORT1 zeigt die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars.
Nach der Vertragsunterschrift von Daley Blind beim FC Bayern München, fliegt der 32-Jährige Innenverteidiger nur einen Tag später schon direkt mit ins Trainingslager nach Katar.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Der FC Bayern strebt auch im kommenden Jahr ambitionierte Ziele an.

Dabei ist für die Bosse um Hasan Salihamidzic und Oliver Kahn auch ein Blick in die Zukunft nötig, so läuft das Arbeitspapier von Eric Maxim Choupo-Moting beispielsweise im kommenden Sommer aus. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

SPORT1 gibt einen Überblick, wie lange die Bayern-Stars vertraglich noch an den deutschen Rekordmeister gebunden sind.

  • „Die Bayern-Woche“, der SPORT1 Podcast zum FCB: Alle Infos rund um den FC Bayern München – immer freitags bei SPORT1, auf meinsportpodcast.de, bei Spotify, Apple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt

Vertrag bis
Spieler
2023
Eric Maxim Choupo-Moting, Daley Blind
2024
Manuel Neuer, Sven Ulreich, Johannes Schenk, Benjamin Pavard, Bouna Sarr, Lucas Hernández, Thomas Müller
2025
Yann Sommer, Alphonso Davies, Marcel Sabitzer, Joshua Kimmich, Leroy Sané, Sadio Mané, Mathys Tel, Arijon Ibrahimovic
2026
Dayot Upamecano, Josip Stanisic, Noussair Mazraoui, Leon Goretzka, Serge Gnabry, Jamal Musiala
2027
Matthijs de Ligt, Ryan Gravenberch, Paul Wanner, Kingsley Coman

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Am 09.10.1976 kassiert der FC Bayern die höchste Niederlage ihrer Bundesligageschichte. Gegen Schalke kommen die Bayern mit 0:7 unter die Räder.
01:09
SPORT1 Bundesliga Classics: FC Bayern verliert mit 0:7 gegen FC Schalke