Home>Fußball>Bundesliga>

VfL Wolfsburg: Deal mit neuem Stürmer fix!

Bundesliga>

VfL Wolfsburg: Deal mit neuem Stürmer fix!

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Fix! Neuer Wolfsburg-Stürmer da

Der VfL Wolfsburg verpflichtet Stürmer Amin Sarr vom französischen Erstligisten Olympique Lyon. Der Schwede kommt auf Leihbasis zu den Wölfen.
Auf der Pressekonferenz nach dem Bundesligaspiel des VfL Wolfsburg beim 1. FC Köln sorgt Trainer Niko Kovac für einen Lacher.
. SID
. SID
von SID

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg macht die Leihe des schwedischen Angreifers Amin Sarr perfekt.

{ "placeholderType": "MREC" }

„Wir sind dabei, einen Stürmer zu verpflichten“, sagte Trainer Niko Kovac vor der Partie bei der TSG Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr). Bei der direkten Nachfrage nach Sarr lächelte Kovac und nickte zustimmend. Am Nachmittag wurde es offiziell: Sarr wechselt vorerst für ein Jahr in die Bundesliga.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Medienberichten zufolge soll danach eine Kaufpflicht mit einem Gesamtpaket von rund 15 Millionen Euro Ablöse greifen.

Sarr: Wolfsburg „ein großartiger Verein“

„Der VfL ist ein großartiger Verein und man hat hier ein tolles Umfeld, um sich als junger Spieler zu entwickeln. Deswegen habe ich mich entschieden hierher zu kommen“, ließ sich Sarr bei seinem Antritt zitieren.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der 22-Jährige war erst im Winter nach Lyon gewechselt, zuvor stand er in den Niederlanden beim SC Heerenveen unter Vertrag.

Topscorer Jonas Wind (fünf Pflichtspieltore in dieser Saison) wird Kovac in Hoffenheim unterdessen zur Verfügung stehen, nachdem der Däne beim Auswärtsspiel in Köln (2:1) eine Blessur davongetragen hatte.