Home>Fußball>Bundesliga>

Besonders Detail zum neuen Bayern-Trikot enthüllt! So soll es aussehen

Bundesliga>

Besonders Detail zum neuen Bayern-Trikot enthüllt! So soll es aussehen

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Detail zum neuen Bayern-Trikot

Sieht so das neue Bayern-Trikot aus? Bilder des offenbar als Ausweich-Jersey geplanten Shirts machen im Netz die Runde.
Erste Leaks des dritten Bayern-Trikots sind aufgetaucht. Es wird voraussichtlich im klassisch-hellen Ton gehalten und durch rote Akzente ergänzt.
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Ein wichtiges Detail für das neue Bayern-Trikot in der kommenden Saison 2024/2025 wurde geleakt! Das Logo des neuen Trikots soll laut Footy Headlines wieder ein historisches Wappen des Klubs sein.

{ "placeholderType": "MREC" }

Das Besondere: Das Ausweichtrikot für die kommende Saison soll das Logo aus der Spielzeit 1966/1967 enthalten. In dieser Saison gewann der FC Bayern das Double.

Mit einem 1:0 nach Verlängerung siegten die Münchener über Glasgow Rangers im Finale des Europapokals der Pokalsieger und zehn Tage später gelang mit einem souveränen 4:0-Erfolg gegen den Hamburger SV die Titelverteidigung im DFB-Pokal.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Die Details zum neuen Bayern-Trikot

Die Schriftfarbe im Logo war damals noch gelb/braun gehalten. Nach nur einer Saison wurde das Wappen wieder abgeändert und die heutige weiße Farbe im Vereinsnamen implementiert.

{ "placeholderType": "MREC" }

Zudem könnte das Ausweichtrikot, so wie das aktuelle, in Weiß gehalten sein. Rote geschwungene Farbakzente zieren die Seiten des Designvorschlages.

Auch das aktuelle dritte Shirt der Bayern enthält bereits ein historisches Logo. Von 1931 bis 1935 spielte der Rekordmeister mit dem noch gänzlich anders aussehenden Wappen, mit dem sie in dieser Saison wieder auflaufen.