Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – VfL Bochum 1848 (Samstag, 15:30 Uhr)

Bundesliga>

Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – VfL Bochum 1848 (Samstag, 15:30 Uhr)

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Reißt Borussia das Ruder herum?

Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – VfL Bochum 1848 (Samstag, 15:30 Uhr)

©
SPORT1
SPORT1
von SPORT1

Nach fünf sieglosen Ligaspielen in Serie will Borussia Mönchengladbach gegen den VfL Bochum 1848 dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Am letzten Spieltag kassierte die Borussia die zehnte Saisonniederlage gegen RB Leipzig. Der VfL siegte im letzten Spiel gegen den FC Bayern München mit 3:2 und liegt mit 25 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 3:1 für Gladbach.

{ "placeholderType": "MREC" }

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Borussia Mönchengladbach sind 15 Punkte aus elf Spielen. In der Verteidigung der Gastgeber stimmt es ganz und gar nicht: 43 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Die Borussia entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich.

Auswärts verbuchte Bochum bislang erst sieben Punkte. Mit Blick auf die Kartenbilanz der Gäste ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Die Defensive des VfL Bochum 1848 muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 41-mal war dies der Fall. Der VfL befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen acht Punkte.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Bochum belegt mit 25 Punkten den elften Rang, während Gladbach mit drei Zählern weniger auf Platz 15 rangiert. Nach 22 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des VfL Bochum 1848 insgesamt durchschnittlich: fünf Siege, zehn Unentschieden und sieben Niederlagen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Borussia Mönchengladbach ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem VfL, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.