Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln (Sonntag, 17:30 Uhr)

Bundesliga>

Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln (Sonntag, 17:30 Uhr)

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Kommt TSG 1899 Hoffenheim wieder in die Spur?

Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln (Sonntag, 17:30 Uhr)

©
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Gegen den 1. FC Köln soll der TSG 1899 Hoffenheim das gelingen, was den Gastgebern in den letzten sechs Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Zwar blieb die TSG nun seit sechs Partien ohne Sieg, aber gegen den VfL Wolfsburg trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 2:2-Remis. Letzte Woche siegte Köln gegen Eintracht Frankfurt mit 2:0. Somit nimmt der FC mit 15 Punkten den 16. Tabellenplatz ein. Im Hinspiel strich Hoffenheim die volle Punktzahl ein und feierte einen 3:1-Erfolg über den 1. FC Köln. Ein Fingerzeig für das Rückspiel?

{ "placeholderType": "MREC" }

Die Heimbilanz der TSG 1899 Hoffenheim ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur neun Punkte geholt. Mit 26 Zählern aus 20 Spielen steht die TSG momentan im Mittelfeld der Tabelle. Wer Hoffenheim als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 55 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die TSG 1899 Hoffenheim schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 39 Gegentore verdauen musste. Zu den sieben Siegen und fünf Unentschieden gesellen sich bei der TSG acht Pleiten. Drei Unentschieden und zwei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Hoffenheim kann einfach nicht gewinnen.

Auf des Gegners Platz hat der FC noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst sechs Zählern unterstreicht. Den Gästen muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Bundesliga markierte weniger Treffer als Köln. Bislang fuhr der 1. FC Köln drei Siege, sechs Remis sowie elf Niederlagen ein. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der FC lediglich einmal die Optimalausbeute.

Mit der TSG 1899 Hoffenheim trifft Köln auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.