Home>Fußball>Bundesliga>

13.000 Euro Geldstrafe für Union Berlin

Bundesliga>

13.000 Euro Geldstrafe für Union Berlin

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

13.000 Euro Geldstrafe für Union Berlin

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist Union Berlin ist vom DFB-Sportgericht zu einer Geldstrafe in Höhe von 13.000 Euro verurteilt worden.
Union Berlin muss zahlen
Union Berlin muss zahlen
© AFP/SID/INA FASSBENDER
. SID
. SID
von SID

Nächste schlechte Nachricht im Tabellenkeller: Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist Union Berlin ist vom DFB-Sportgericht zu einer Geldstrafe in Höhe von 13.000 Euro verurteilt worden. Wie der Deutsche Fußball-Bund am Mittwoch mitteilte, wurden Verfehlungen der Berliner Anhänger im Rahmen des Bundesligaspiels gegen Darmstadt 98 geahndet.

{ "placeholderType": "MREC" }

Sie hatten pyrotechnische Gegenstände gezündet und durch das Werfen unter anderem von Tennisbällen für eine Spielunterbrechung gesorgt.