Home>Fußball>Bundesliga>

VfB: Stergiou bleibt bis 2028

Bundesliga>

VfB: Stergiou bleibt bis 2028

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

VfB: Stergiou bleibt bis 2028

Die Stuttgarter binden den Leihspieler aus St. Gallen für zwei Millionen Euro langfristig.
Bleibt beim VfB: Leonidas Stergiou
Bleibt beim VfB: Leonidas Stergiou
© AFP/SID/THOMAS KIENZLE
. SID
. SID
von SID

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat Leihspieler Leonidas Stergiou vom FC St. Gallen langfristig verpflichtet. Der 22 Jahre alte Defensivspieler unterschrieb bei den Schwaben einen Vertrag bis zum 30. Juni 2028. Die Ablösesumme soll bei zwei Millionen Euro liegen.

{ "placeholderType": "MREC" }

"Leo hat den Sprung in die Bundesliga sehr gut gemeistert und seinen Wert für die Mannschaft mehrfach unter Beweis gestellt. Seine fußballerischen Fähigkeiten haben uns ebenso überzeugt wie seine absolut professionelle Einstellung", sagte VfB-Sportdirektor Fabian Wohlgemuth.

Stergiou war im vergangenen Sommer zum VfB gewechselt und hat mit den Schwaben die Champions League erreicht. "Es war ein lehrreiches Jahr für mich", sagte der Schweizer: "Am Anfang habe ich etwas gebraucht, bin aber in ein hervorragendes Team gekommen. Für mich ging es darum, viel zu lernen und da zu sein, wenn ich gebraucht wurde."