Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga: DFB-Talent befeuert Wechselgerüchte

Bundesliga>

Bundesliga: DFB-Talent befeuert Wechselgerüchte

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

DFB-Talent befeuert Wechselgerüchte

Ein DFB-Talent hat überraschende Aussagen zu seiner Zukunft getroffen. Vor allem Mainz 05 dürfte dies ungern lesen.
Auf einer Pressekonferenz der deutschen Fußballnationalmannschaft sprechen Jonathan Tah und Robert Andrich über Brajan Gruda und Rocco Reitz.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Ein DFB-Talent hat überraschende Aussagen zu seiner Zukunft getroffen. Vor allem Mainz 05 dürfte dies ungern lesen.

Mainz 05-Talent Brajan Gruda hat sich überraschend offen bezüglich eines kurzfristigen Vereinswechsels geäußert. „Ich hätte schon Lust, den nächsten Schritt zu machen. Und ich denke für mich auch, dass ich so weit bin“, sagte der 20-Jährige der Bild: „Ich mache mir da keinen Stress, vertraue meinem Berater zu hundert Prozent – das wird alles geregelt.“

{ "placeholderType": "MREC" }

Gruda, dessen Vertrag noch bis Juni 2026 läuft, wurde zuletzt vor allem beim FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen als möglicher Neuzugang gehandelt. Einen Transfer zum Rekordmeister bezeichnete das Talent von Mainz 05 als einen Lebenstraum: „Jeder Fußballer träumt schon als Kind davon, mal bei Bayern zu spielen.“

Der Marktwert von Gruda wird von Transfermarkt.de auf 20 Millionen Euro geschätzt. Laut der Bild soll Mainz sogar 50 Millionen Euro verlangen wollen.

Brajan Gruda hat Wechselgerüchte zu seiner Person befeuert
Brajan Gruda hat Wechselgerüchte zu seiner Person befeuert

Zuletzt war Gruda sogar von Bundestrainer Julian Nagelsmann ins EM-Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft eingeladen worden. Dieses musste der Deutsch-Albaner allerdings wegen einer Muskelverletzung in der Wade vorzeitig verlassen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Gruda äußerte sich zu Toni Kroos: „Was er geschafft hat, ist natürlich ein Traum. Man würde schon auch gerne eines Tages mal bei Real spielen und so viel Geld verdienen. Aber, ich bin ja noch am Anfang. Und ich bin fest davon überzeugt, wenn ich gesund bleibe und weiter Gas gebe, dass es auch so weit kommen kann.“