Anzeige
Home>Fußball>Champions League>

Zinedine Zidane in der Champions League in Deutschland sieglos

Champions League>

Zinedine Zidane in der Champions League in Deutschland sieglos

Anzeige
Anzeige

Zidanes Deutschland-Fluch hält an

Zidanes Deutschland-Fluch hält an

Reisen nach Deutschland enden für Zinedine Zidane selten erfolgreich. In der Champions League kämpft der Trainer von Real Madrid weiter gegen einen Fluch an.
FBL-EUR-C1-DORTMUND-REAL-MADRID
FBL-EUR-C1-DORTMUND-REAL-MADRID
© Getty Images

Deutsche Stadien bleiben für Zinedine Zidane ein schwieriges Pflaster. Durch das 2:2 von Real Madrid bei Borussia Dortmund hielt eine Negativ-Serie des Franzosen an.

Zidane konnte als Spieler und Trainer keines seiner neun Champions-League-Spiele in Deutschland gewinnen.

Das dritte Remis in Folge setzt dem Trainer von Real Madrid zu. Zinedine Zidane macht aus seiner Unzufriedenheit keinen Hehl und wählt deutliche Worte. Toni Kroos hingegen zeigt sich mit dem Ergebnis wesentlich versöhnter.
00:50
Zidane hadert mit Unentschieden

Vier Mal musste er sich mit einem Remis begnügen, fünf Niederlagen stehen zu Buche.

In Dortmund war der 44-Jährige nah dran, seinen persönlichen Fluch zu brechen. Doch Andre Schürrle erzielte kurz vor Schluss den Ausgleichstreffer.