Anzeige

Flick: Darum spielt Tolisso

Flick: Darum spielt Tolisso

Der FC Bayern tritt zum ersten von vier Auswärtsspielen in Folge an. Bei Lokomotive Moskau soll der 13. Sieg in Serie in der Champions League her.
Serge Gnabry kann nach seiner unfreiwilligen Corona-Pause wieder spielen und steht im Kader. Thomas Müller und Hansi Flick schildern das Wirrwarr um Gnabry.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Schafft der FC Bayern den 13. Streich in Folge?

Der Titelverteidiger hat die vergangenen zwölf Partien in der Champions League gewonnen und könnte seine Rekordserie um einen Sieg ausbauen. Doch die Münchner erwartet eine unangenehme Aufgabe. (Spielplan und Ergebnisse der Champions League 2020/21)

FC Bayern - Moskau: FCB vor Auswärtsspiel-Serie 

Das Team von Trainer Hansi Flick reist zu Lokomotive Moskau. Es ist das erste von wettbewerbsübergreifend vier Auswärtsspielen in Folge für die Bayern. (Champions League: Lokomotive Moskau - FC Bayern heute ab 18.55 Uhr im LIVETICKER)

"Wir schauen, dass wir möglichst schnell hin und möglichst schnell wieder zurückkommen, weil das mit zur Belastung gehört", erklärte Flick auf der Pressekonferenz am Montag. Bayern versucht, den Aufenthalt in Moskau wegen der Risiken der Corona-Pandemie so kurz wie möglich zu halten.

Gnabry auf der Bank - Flick vertraut Bayern-Erfolgself

Mit dabei ist wieder Serge Gnabry, dessen positiver Test sich als falsch herausgestellt hat, der Nationalspieler sitzt aber zunächst auf der Bank. Verzichten muss Flick nur auf den verletzten Alphonso Davies.

Flick vertraut in Moskau der gleichen Startelf, die vor knapp einer Woche beim 4:0-Auftakterfolg gegen Atlético auf dem Rasen stand. Heißt also: Im zentralen offensiven Mittelfeld agiert Corentin Tolisso. Thomas Müller rutscht auf den rechten Flügel. Leroy Sané, der zuletzt beim 5:0 in der Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt sein Comeback als Joker gefeiert hat, muss vorerst auf der Bank Platz nehmen. (Tabellen der Champions League)

"Coco Tolisso ist in der Bundesliga gesperrt und hatte eine Pause am Wochenende. Die zwei Spiele zuvor hat er sehr gut bestritten, deswegen hat er jetzt seinen Einsatz verdient", sagte Flick vor der Partie bei DAZN.

Aufstellungen Lok Moskau - FC Bayern

Moskau: Guilherme - Zhivoglyadov, Corluka, Murilo, Rybus - Ignatyev, Magkeev, Miranchuk - Krychowiak, Smolov - Zé Luis
Bayern: Neuer - Pavard, Süle, Alaba, Hernández - Kimmich, Goretzka - Müller, Tolisso, Coman - Lewandowski

So können Sie Lokomotive Moskau - FC Bayern in der Champions League LIVE verfolgen:

TV:Sky-Konferenz, SPORT1 bietet ab 18.55 Uhr einen Fantalk zu den Spielen der Champions League
Stream:DAZN
Ticker: SPORT1.de und SPORT1 App