Anzeige

So spielt Leipzig nach Corona-Chaos

So spielt Leipzig nach Corona-Chaos

RB Leipzig muss beim FC Brügge zwei Corona-Ausfälle verkraften. Neben Trainer Jesse Marsch hat es auch Keeper Peter Gulacsi getroffen. Mit dieser Elf läuft RB auf.
Christopher Nkunku gehört zu den Attraktionen der Bundesliga. Der Leipziger hat mit seinem Toren und seiner spektakulären Spielweise halb Europa auf den Plan gerufen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

RB Leipzig ist am Mittwochabend beim FC Brügge zu Gast, kämpft dort um die letzte Chance auf den dritten Rang. (Champions League: FC Brügge - RB Leipzig, Mittwoch ab 21.00 Uhr im LIVETICKER)

Fehlen wird dabei Trainer Jesse Marsch und Keeper Peter Gulacsi, die beide positiv auf Corona getestet wurden. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

Willi Orban klagte am Mittwoch ebenfalls über Unwohlsein, der Test fiel jedoch negativ aus. Fürs Spiel in Brügge ist der 29-Jährige trotzdem nicht fit genug, reiste bereits aus Belgien ab.

Während Marsch durch Co-Trainer Achim Beierlorzer ersetzt wird, rückt Josep Martinez für Gulacsi ins Tor.

Um die letzte Chance auf die Europa League zu wahren, schicken die Sachsen folgende Elf aufs Spielfeld.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Martinez - Mukiele, Klostermann, Gvardiol, Angelino - Kampl, Laimer - Forsberg, Nkunku - Forsberg, Brobbey

Alles zur Champions League bei SPORT1