Anzeige
Home>Fußball>Champions League>

Champions League: Überraschung beim BVB! Modeste nur auf der Bank - Moukoko startet

Champions League>

Champions League: Überraschung beim BVB! Modeste nur auf der Bank - Moukoko startet

Anzeige
Anzeige

Terzics Wunsch an Moukoko

Terzics Wunsch an Moukoko

Borussia Dortmund will sich vor dem Bayern-Duell Selbstvertrauen in der Champions League beim FC Sevilla holen. Dafür muss Anthony Modeste jedoch auf die Bank. Youssoufa Moukoko startet von Beginn an. Real will gegen Donezk Platz eins festigen.
Spielt Anthony Modeste im Sturm des BVB oder darf Yousouffa Moukoko ran? Darum dreht sich eine Wette zwischen Stefan Effenberg und SPORT1 Chefreporter Patrick Berger.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Für Borussia Dortmund steht eine besonders wegweisende Woche an. Die Schwarz-Gelben gastieren am Abend beim FC Sevilla zum wichtigen Champions-League-Gruppenspiel, ehe am Samstag der FC Bayern in der Bundesliga in den Signal Iduna Park reist.

Die Begegnung in Andalusien wird für den BVB von sportlicher Wichtigkeit sein. Und BVB-Coach Edin Terzic überrascht in seiner Aufstellung. Statt Anthony Modeste soll Youssoufa Moukoko im BVB-Sturm für Gefahr sorgen. Modeste hingegen, der erst ein Tor im Dortmunder Trikot erzielen konnte, muss zuerst von der Bank zuschauen.

Terzic hat auch schon ganz genau Vorstellungen, wie der Arbeitstag des 17-Jährigen aussehen sollte. „Da hätten wir nichts dagegen, wenn Moukoko heute auch so (wie Haaland im letzten Jahr in Sevilla, Anm. d. Red.) trifft“, sagte er im Vorlauf des Spiels bei DAZN. Damit spielte der BVB-Coach auf das Achtelfinale der Champions-League-Saison 2020/21 an. Damals führte Haaland die Dortmunder mit zwei Toren zu einem 3:2-Auswärtserfolg.

Mit drei Punkten aus den ersten zwei Partien gegen Kopenhagen (3:0) und Manchester City (1:2) ist der BVB zwar besser gestartet als die ohnehin krisengebeutelten Spanier, die erst einen Punkt auf dem Konto haben und auch in der Liga mit Platz 17 und fünf Punkten aus sieben Spielen ihrer Form hinterherlaufen. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

Dennoch warnte Terzic vor dem angeschlagenen Gegner und forderte von seiner Mannschaft gerade nach der 2:3-Pleite gegen Köln Aggressivität und Mut: „Wenn wir am Mittwoch keine 100 Prozent geben, dann werden wir verlieren“, sagte Terzic auf der Pressekonferenz am Dienstag.

So können Sie FC Sevilla - Borussia Dortmund LIVE verfolgen

FC Sevilla - Borussia Dortmund: Die Aufstellungen

  • FC Sevilla: Bono - Carmona, Salas, Gudelj, Telles - Jordan, Rakitic - Navas, Isco, Suso - En-Nesyri
  • Borussia Dortmund: A. Meyer - Meunier, Süle, N. Schlotterbeck, Guerreiro - Can, Özcan - Bellingham - Adeyemi, Moukoko, Brandt

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

FC Sevilla - Borussia Dortmund: Infos zum Spiel

  • Anstoß: 05.10.2022 - 21.00 Uhr
  • Stadion: Estadio Sanchez Pízjuan (Sevilla)
  • Schiedsrichter: Maurizio Mariani (Italien)

Chelsea will mit Milan gleichziehen

Für den FC Chelsea läuft die aktuelle Königsklassen-Saison ganz anders wie erwartet. Lediglich einen Punkt aus den ersten beiden Spielen bei Dinamo Zagreb (0:1) und gegen RB Salzburg (1:1) holten die Blues und stehen somit auf dem letzten Platz der Gruppe E.

Wie eng die Gruppe dennoch wirklich ist, zeigt sich im Falle eines Sieges des FC Chelsea gegen Milan: (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

Sollten die Blues um Neu-Coach Graham Potter die aktuellen Tabellenführer aus Mailand (vier Punkte) bezwingen, könnten die Londoner mit den Italienern gleichziehen und sie gegebenenfalls überholen.

In der Liga läuft es für den FC Chelsea ebenfalls eher durchwachsen. Mit 13 Punkten aus sieben Spielen stehen die Blues immerhin auf Platz fünf, haben allerdings schon einen gewissen Rückstand auf die Tabellenspitze, an der Rivale Arsenal thront.

Der AC Mailand ist in der Serie A ebenfalls aktueller Fünfter, steht mit 17 Punkten aus acht Spielen allerdings voll im Soll. Lediglich drei Punkte fehlen den Mailändern zur Spitze auf den SSC Neapel.

So können Sie FC Chelsea - AC Mailand LIVE verfolgen

FC Chelsea - AC Mailand: Die Aufstellungen

  • FC Chelsea: Kepa -Fofana, Silva, Koulibaly - James, Loftus-Cheek, Kovacic, Chilwell - Mount, Sterling - Aubameyang
  • AC Mailand: Tatarusanu - Ballo-Toure, Tomori, Kalulu, Dest - Tonali, Bennacer - Leao, de Ketelaer, Kruncic - Giroud

FC Chelsea - AC Mailand: Infos zum Spiel

  • Anstoß: 05.10.2022 - 21.00 Uhr
  • Stadion: Stamford Bridge (London)
  • Schiedsrichter: Danny Makkelie (Niederlande)

Real will sich Donezk vom Leib halten

Besser als beim FC Chelsea läuft es für Real Madrid. Die Königlichen sind in der Champions League noch punktverlustfrei und ohne Gegentor und stehen somit an Platz eins der Gruppe F. Auch in der Liga läuft es für das Team von Carlo Ancelotti, lediglich das 1:1 gegen Osasuna und den damit verbundenen Verlust der Tabellenspitze an Erzrivale Barcelona trübt in der spanischen Hauptstadt die Gemüter.

Schachtjor Donezk, die ihre Heimspiele im polnischen Warschau austragen, spielt ebenfalls bislang eine durchaus erfolgreiche Königsklassen-Gruppenphase. Die Ukrainer siegten zum Auftakt mit 4:1 bei RB Leipzig und ließen ein 1:1 gegen Celtic Glasgow folgen.

Mit einem Sieg im Estadio Santiago Bernabéu in der spanischen Metropole könnten die Ukrainer an den Königlichen vorbeiziehen, sollte allerdings Real den dritten Sieg im dritten Spiel einfahren, sieht alles nach einem Gruppensieg der Galaktischen aus.

So können Sie Real Madrid - Schachtjor Donezk LIVE verfolgen

Real Madrid - Schachtjor Donezk: Die Aufstellungen

  • Real Madrid: Lunin - Carvajal, Militao, Alaba, Mendy - Kroos, Tchouaméni, Valverde - Rodrygo, Benzema, Vinicius Jr.
  • Schachtjor Donezk: Trubin - Mykhaylichenko, Bondar, Matviienko, Konoplia - Stepanenko - Shved, Bondarenko, Sudakov, Mudryk - Zubkov

Real Madrid - Schachtjor Donezk: Infos zum Spiel

  • Anstoß: 05.10.2022 - 21.00 Uhr
  • Stadion: Santiago Bernabéu (Madrid)
  • Schiedsrichter: Ivan Kruzliak (Slowakei)

Alles zur Champions League bei SPORT1