Home>Fußball>Champions League>

BVB beim AC Mailand ohne Süle - auch Schlotterbeck wackelt

Champions League>

BVB beim AC Mailand ohne Süle - auch Schlotterbeck wackelt

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

BVB-Sorgen vor Kracher gegen Milan

Der BVB hat vor dem wichtigen Spiel beim AC Mailand große Not in der Innenverteidigung. Während Niklas Süle sicher ausfällt, wackelt der Einsatz eines Kollegen.
Borussia Dortmund trifft in der Champions League auf AC Mailand. Beim BVB fehlen allerdings einige Defensivspieler verletzungs- oder krankheitsbedingt.
. SID
. SID
von SID

Borussia Dortmund muss im Champions-League-Spiel beim italienischen Ex-Meister AC Mailand am Dienstag (ab 21.00 Uhr im LIVETICKER) auf Niklas Süle verzichten. Der Nationalspieler ist erkrankt.

{ "placeholderType": "MREC" }

Auf der Innenverteidiger-Position könnten sich damit Probleme ergeben, denn Nico Schlotterbeck sagte seine Teilnahme an der Pressekonferenz in San Siro am Montag wegen einer Erkältung ab. Der „klare Plan“ sei aber, dass Schlotterbeck einsatzfähig sein werde, sagte Trainer Edin Terzic.

Karim Adeyemi und Sebastien Haller stehen Trainer Edin Terzic nach ihren Erkrankungen hingegen zur Verfügung. Der BVB würde mit einem Sieg Bayern München und RB Leipzig ins Achtelfinale der Königsklasse folgen.

„Wir haben großen Respekt vor der Aufgabe, aber auch ein großes Selbstvertrauen in unsere eigenen Stärken“, sagte Terzic auf der Pressekonferenz am späten Montagnachmittag.