Home>Fußball>Champions League>

Champions League: Provokante PSG-Choreo lässt BVB-Fans wüten

Champions League>

Champions League: Provokante PSG-Choreo lässt BVB-Fans wüten

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

PSG-Choreo lässt BVB-Fans wüten

Die Fans von Paris Saint-Germain präsentieren vor dem Halbfinal-Rückspiel gegen Borussia Dortmund eine interessante Choreo. Diese gefällt den BVB-Anhängern nicht sonderlich.
Der BVB träumt vor dem Halbfinal-Rückspiel der Champions League vom ganz großen Coup. Doch auch der Pariser Gegner zeigt sich lautstark in der eigenen Stadt.
Jonas Nohe
Jonas Nohe
Die Fans von Paris Saint-Germain präsentieren vor dem Halbfinal-Rückspiel gegen Borussia Dortmund eine interessante Choreo. Diese gefällt den BVB-Anhängern nicht sonderlich.

Diese Choreo vor Spielbeginn hatte es in sich! Vor dem Rückspiel im Champions-League-Halbfinale gegen Borussia Dortmund (0:1) haben sich die Fans von Paris Saint-Germain etwas einfallen lassen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Zunächst breiteten sie ein riesiges BVB-Banner in Optik der berühmten Dortmunder Gelben Wand in ihrer Kurve aus, woraufhin die Dortmunder Anhänger „Hu***söhne, Hu***söhne“ skandierten. Dann wurde ein Teil der Choreo mit Bengalos abgetrennt, ehe ein PSG-Bus als Banner aus dem BVB-Logo rausgefahren kam.

Die PSG-Choreo mit dem BVB-Wappen

Die Choreo der PSG-Fans
Die Choreo der PSG-Fans
Die Choreo der PSG-Fans
Die Choreo der PSG-Fans
Die Choreo der PSG-Fans
Die Choreo der PSG-Fans

Vermutlich wollten die PSG-Fans damit zum Ausdruck bringen, dass ihre Mannschaft – und sie selbst – die Gelbe Wand und damit den Dortmunder Gegner durchbrechen. Das gelang aber nicht, der BVB erreichte durch den 1:0-Sieg das Finale.