Anzeige

Wolfsburg raubt Klopp den Abschiedstitel

Wolfsburg raubt Klopp den Abschiedstitel

FBL-GER-CUP-DORTMUND-WOLFSBURG
FBL-GER-CUP-DORTMUND-WOLFSBURG
© Getty Images

Der VfL Wolfsburg hat zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte den DFB-Pokal gewonnen.

Die Grün-Weißen setzten sich im Finale im Berliner Olympiastadion gegen Borussia Dortmund mit 3:1 (3:1) durch.

Die Tore für die "Wölfe" erzielten vor 75.815 Zuschauern Luiz Gustavo (22.), Kevin De Bruyne (33.) und Bas Dost (38.).

Pierre-Emerick Aubameyang (5.) hatte den BVB in Führung gebracht.