Home>Fußball>DFB-Pokal>

DFB-Pokal: Kaiserslautern droht Termin-Chaos wegen Finale

DFB-Pokal>

DFB-Pokal: Kaiserslautern droht Termin-Chaos wegen Finale

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Finale! Aber FCK droht Termin-Chaos

Der 1. FC Kaiserslautern feiert den Einzug ins DFB-Pokalfinale. Doch dem abstiegsbedrohten Zweitligisten droht ein Terminchaos.
Das DFB-Pokal-Märchen des 1. FC Saarbrücken endet gegen Kaiserslautern. 2:0 gewinnen die Roten Teufel gegen Saarbrücken und stehen damit im Finale des DFB-Pokals.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1

Mit dem Einzug ins DFB-Pokalfinale wartet auf den 1. FC Kaiserslautern ein ganz großes Highlight Ende Mai.

{ "placeholderType": "MREC" }

Doch gleichzeitig muss der Tabellen-16. der 2. Bundesliga den Abstieg fürchten. Mehr noch: Wegen der möglichen Relegationsspiele droht den Pfälzern am Saisonfinale ein echtes Terminchaos.

Das Hinspiel gegen den Tabellendritten der 3. Liga ist eigentlich für Freitag, den 24. Mai, geplant. Nur einen Tag später steigt in Berlin das Pokalfinale. Das Rückspiel soll am Dienstag, 28. Mai stattfinden.

DFL hat Ausweichtermine vorgemerkt

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hatte aber Mitte März bereits angekündigt, für den Fall einer möglichen Relegationsteilnahme eines Pokalfinalisten den Zeitplan der Relegation anzupassen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Als Ausweichtermine wären demnach für das Hinspiel Mittwoch, der 22. Mai und für das Rückspiel Mittwoch, der 29. Mai möglich.

Auch Fortuna Düsseldorf, aktuell auf Relegationsplatz drei in der 2. Liga, könnte im Falle eines Pokalfinales ebenfalls vom drohenden Terminstress betroffen sein.

Marlon Ritter trifft im DFB-Pokal per Kopf - Lautern-Kollege Jean Zimmer überrascht das.
02:15
FCK: Jean Zimmer über den überraschenden Treffer von Ritter per Kopf | DFB-Pokal

Das Team von Daniel Thioune spielt am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER) gegen Bayer Leverkusen um den Einzug ins Endspiel.