Anzeige

EM-Doppelpass mit Steffen Freund

EM-Doppelpass mit Steffen Freund

Am Sonntag steht die dritte Sendung des Doppelpass zur EM 2021 an. Diesmal sind unter anderem Steffen Freund und Comedian Matze Knop zu Gast.
Matze Knop (l.) und Steffen Freund (M.) gastieren im EM-Doppelpass
Matze Knop (l.) und Steffen Freund (M.) gastieren im EM-Doppelpass
© SPORT1-Grafik: Imago/SPORT1
. SPORT1
von SPORT1
am 20. Juni

Die deutsche Nationalmannschaft ist in die Europameisterschaft 2021 gestartet - allerdings ohne Erfolgserlebnis.

Am Samstag steht das zweite Gruppenspiel für das Team von Bundestrainer Joachim Löw gegen Portugal auf dem Programm, welches bereits über das Wohlergehen der DFB-Elf bei diesem Turnier entscheidet.

Es gibt viel zu besprechen, ob die deutsche Mannschaft dem Druck standhalten kann und stabil genug ist.

In der drittem EM-Ausgabe des Doppelpass auf SPORT1 am Sonntag (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) wird ausführlich über die Themen rund um das DFB-Team geredet sowie ein Zwischenfazit der bisherigen zwei Gruppenspieltage gezogen. Erste Tendenzen über Favoriten und Enttäuschungen werden ablesbar sein.

Zu Gast bei Moderator Thomas Helmer und Co-Moderatorin Jana Wosnitza ist der ehemalige Nationalspieler Steffen Freund, der 1996 Europameister wurde und 21 Länderspiele für die DFB-Elf absolviert hat. 

Matze Knop und Stefan Effenberg zu Gast im Dopa zur EM

Zudem stattet Comedian Matze Knop der Sendung einen Besuch ab. Komplettiert wird die Runde von Raphael Honigstein (freier Journalist) und den SPORT1-Experten Stefan Effenberg und Mario Basler.

Aktuelle Eindrücke rund um die Stimmung nach dem Spiel gegen Portugal werden die SPORT1-Reporter per Live-Schalte aus dem DFB-Camp vermitteln. 

Die Sendung wird aufgrund der Corona-Vorschriften in Bayern aus dem Studio in Ismaning gesendet.

Der Doppelpass ist neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch im Simulcast-Livestream auf den digitalen SPORT1 Plattformen und via Facebook Live zu sehen, steht zudem kurz nach Sendungsende als Video-on-Demand in der SPORT1 Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung.

MEHR DAZU