Home>Fußball>EM 2024>

U21-EM: Israels Nachwuchsfußballer erstmals im EM-Halbfinale

EM 2024>

U21-EM: Israels Nachwuchsfußballer erstmals im EM-Halbfinale

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Israels U21 schreibt Geschichte

Historischer Erfolg Israels U21-Fußballer. Nach einem Sieg im Elfmeterschießen gegen Georgien stehen die Israelis erstmals im EM-Halbfinale.
Der ehemalige DFB-Trainer Stefan Kuntz hat nach dem frühen EM-Aus der U21 Sorgen um den deutschen Fußball geäußert.
. SID
. SID
von SID

Israels U21-Fußballer haben den furiosen Gastgeber Georgien gestoppt und erstmals das Halbfinale einer Europameisterschaft erreicht.

{ "placeholderType": "MREC" }

Die Israelis setzten sich am Samstag vor einer Rekordkulisse von 44.338 Zuschauern in der Runde der letzten Acht mit 4:3 im Elfmeterschießen durch. Nach 120 Minuten hatte es 0:0 gestanden. In der Vorschlussrunde trifft Israel auf Spanien oder die Schweiz.

Israels Torhüter Daniel Peretz hielt einen Elfmeter, zudem landete ein Versuch der Georgier am Pfosten. Die Israelis verwandelten dagegen sicher.

{ "placeholderType": "MREC" }

Israel vor erstmaliger Olympia-Qualifikation

Damit steht Israel vor der erstmaligen Qualifikation für die Olympischen Spiele. Sollte am Sonntag Frankreich oder England dem Team in die Runde der letzten Vier folgen, wären die Israelis im kommenden Jahr bei Olympia in Paris dabei.

Israel hatte sich als Gruppenzweiter hinter England und vor der deutschen Auswahl für das Viertelfinale qualifiziert.

Georgien, das die Endrunde mit den bereits ausgeschiedenen Rumänen austrägt, hatte in der Vorrunde Portugal, Belgien und die Niederlande hinter sich gelassen.