Home>Fußball>EM 2024>

4000 Fans feiern in Iserlohn Titelverteidiger Italien

EM 2024>

4000 Fans feiern in Iserlohn Titelverteidiger Italien

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Großer Empfang für Italien

EM-Titelverteidiger Italien hat im Sauerland das erstes Training absolviert - vor vollen Rängen.
In Iserlohn gefeiert: Titelverteidiger Italien
In Iserlohn gefeiert: Titelverteidiger Italien
© AFP/SID/ALBERTO PIZZOLI
. SID
. SID
von SID
EM-Titelverteidiger Italien hat im Sauerland das erstes Training absolviert - vor vollen Rängen.

4000 Fans haben beim ersten öffentlichen Training den EM-Titelverteidiger Italien im Sauerland gefeiert. Am Dienstagnachmittag absolvierten die Azzurri im Hemberg-Stadion in Iserlohn ihre erste Übungseinheit - vor vollen Rängen. Die Karten für das Training waren unter 14.000 Interessenten verlost worden. Vor allem Delegationsleiter Gianluigi Buffon, Weltmeister von 2006, erhielt tosenden Beifall.

{ "placeholderType": "MREC" }

Die italienische Fußball-Nationalmannschaft war am Montagabend auf dem Flughafen Dortmund eingetroffen, wo die Spieler und Trainer Luciano Spalletti bereits von mehreren hundert Fans und Dortmunds Oberbürgermeister Thomas Westphal empfangen wurden. In Iserlohn, wo der noch amtierende Europameister im Hotel Vier Jahreszeiten logiert, wurde er von Bürgermeister Michael Joithe begrüßt: "Unser XXL-Sommerfest kann jetzt endlich beginnen."

Die EM beginnt für die Italiener am am Samstag (21.00 Uhr) in Dortmund gegen Albanien. Die weiteren Gegner in der Gruppe B sind Spanien und Kroatien.