Home>Fußball>EM 2024>

DFB-Elf Mitfavorit bei EM - hinter England und Frankreich

EM 2024>

DFB-Elf Mitfavorit bei EM - hinter England und Frankreich

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

DFB-Elf als Mitfavorit zur EM?

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht laut einem Sportwettenanbieter als Mitfavorit in die Heim-EM. Bei den Torjägern wird außerdem ein Bundesligaspieler hoch eingeschätzt.
Das DFB-Team ist Mitfavorit bei der Heim-EM
Das DFB-Team ist Mitfavorit bei der Heim-EM
© AFP/SID/UWE KRAFT
. SID
. SID
von SID
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht laut einem Sportwettenanbieter als Mitfavorit in die Heim-EM. Bei den Torjägern wird außerdem ein Bundesligaspieler hoch eingeschätzt.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht als Mitfavorit in die Heim-EM. Besser notiert als die DFB-Elf, die mit der Titel-Quote 6,50 um ihren vierten EM-Triumph kämpft, ist beim Sportwettenanbieter bwin lediglich das Top-Duo England (4,50) und Frankreich (5,00). Zum erweiterten Favoritenkreis gehören den Buchmachern zufolge auch Portugal (7,50) und Spanien (8,00).

{ "placeholderType": "MREC" }

Im Rennen um den Goldenen Schuh für den besten Torjäger sieht bwin die beiden Top-Stürmer Kylian Mbappe und Harry Kane in der Pole Position. Sowohl der Bundesliga-Torschützenkönig aus England als auch der zukünftige Madrilene sind mit Quote 5,50 notiert. Bestnotierter deutscher Schütze ist Kai Havertz. Der Stürmer vom FC Arsenal liegt mit Quote 26,00 noch hinter Cristiano Ronaldo (Quote 11,00) und Champions-League-Sieger Jude Bellingham (21,00).