Anzeige
Home>Fußball>Europa League>

Europa-League-Finale: Banner von Eintracht-Fans entfernt - Frankfurt-Fans reagieren

Europa League>

Europa-League-Finale: Banner von Eintracht-Fans entfernt - Frankfurt-Fans reagieren

Anzeige
Anzeige

Banner-Zoff! SGE-Fans kontern frech

Banner-Zoff! SGE-Fans kontern frech

Kurz vor dem Beginn des Europa-League-Endspiels Eintracht Frankfurt gegen Glasgow Rangers sorgt die Polizei für Ärger bei den SGE-Fans. Diese reagieren auf ihre Art und Weise.
Eintracht Frankfurt trifft im Finale der UEFA Europa League auf die Glasgow Rangers. In Sevilla feiern tausende Frankfurter Anhänger auf den Straßen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Aufregung kurz vor Anpfiff des Europa-League-Finals zwischen Eintracht Frankfurt und den Glasgow Rangers.

Im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán in Sevilla kam nach SPORT1-Informationen plötzlich die Polizei in den Block der Eintracht-Fans und riss einen Teil der weißen Choreographie weg. (Eintracht Frankfurt - Glasgow Rangers JETZT im LIVETICKER)

Es wird vermutet, dass die 20,30 Meter Banner, die entfernt wurden, über die erlaubten Blöcke hinausgegangen waren und die UEFA-Werbung verdeckten. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Europa League)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Die Eintracht-Fans reagierten auf ihre Art und Weise: Sie entfernten die UEFA-Banner mit der Aufschrift: „Sevilla Finale - UEFA EUROPA LEAGUE“. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Europa League)

Lesen Sie auch

Während die Banner im restlichen Stadion weiterhin zu lesen sind, ist unter dem Oberrang der SGE-Fans lediglich die normale Stadion-Werbung zu sehen.