Anzeige

Wolfsburg feiert Auftaktsieg

Wolfsburg feiert Auftaktsieg

Der VfL Wolfsburg startet souverän in die Saison der Frauen-Bundesliga.
Ewa Pajor traf gleich zweimal für Wolfsburg
Ewa Pajor traf gleich zweimal für Wolfsburg
© FIRO/FIRO/SID
SID
von SID
28.08.2021 | 15:27 Uhr

Der sechsmalige Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg ist am Samstag standesgemäß in die neue Saison gestartet. Gegen Turbine Potsdam gelang den Wölfinnen ein 3:0 (1:0)-Erfolg. Matchwinnerin war die Polin Ewa Pajor (17./58.), die doppelt für die Gastgeberinnen traf.

Pia-Sophie Wolter (87.) markierte den Treffer zum Endstand (Ergebnisse und Spielplan der Frauen-Bundesliga).

Es war die erste Partie unter dem neuen VfL-Coach Tommy Stroot. Ihm als Co-Trainerin zur Seite steht Ex-Nationalspielerin Kim Kulig. Diese war von Eintracht Frankfurt II abgeworben worden.

Am Freitag hatte es im Saisoneröffnungsspiel einen 2:1 (0:1)-Sieg der TSG Hoffenheim gegen den SC Freiburg gegeben. Hasret Kayikci (38.) hatte die Gäste in der ersten Hälfte in Führung geschossen. Katharina Naschenweng (47.) und Tinne De Caigny (79.) drehten das Spiel nach der Pause zugunsten der TSG.