Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga (Frauen)>

Frauen-Fußball: Bayern-Frauen verleihen Wenninger nach Rom

Bundesliga (Frauen)>

Frauen-Fußball: Bayern-Frauen verleihen Wenninger nach Rom

Anzeige
Anzeige

Bayern-Frauen verleiht Wenninger

Bayern-Frauen verleiht Wenninger

Die Frauen-Bundesliga-Mannschaft des FC Bayern hat eine weitere Personalie verkündet. So wird Carina Wenninger in der nächsten Saison in Italien spielen.
Leihweise nach Italien: Carina Wenninger
Leihweise nach Italien: Carina Wenninger
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Vizemeister Bayern München hat die österreichische Fußball-Nationalspielerin Carina Wenninger auf deren Wunsch für ein Jahr an die AS Rom verliehen.

Das teilte der Klub am Mittwoch mit. Wenninger, Rekordspielerin der Bayern, kam 2007 nach München und besitzt noch einen Vertrag bis 2024.

„Nach 15 Jahren beim FC Bayern hatte ich den Wunsch, für eine Saison in Italien zu spielen. Ich bin sehr dankbar, dass der Verein mir diesen Schritt ermöglicht“, sagte die 31-Jährige.


Lesen Sie auch
Fußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat Torhüterin Jil Frehse (18) zur kommenden Saison unter Vertrag genommen.
Bundesliga (Frauen)
Bundesliga (Frauen)
23.06.
Der 1. FFC Turbine Potsdam hat die japanische Stürmerin Mai Kyokawa verpflichtet. Das teilte der sechsmalige deutsche Meister am Mittwoch mit.
Bundesliga (Frauen)
Bundesliga (Frauen)
22.06.