Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga (Frauen)>

Frauen-Fussball: Eintracht bindet Trainer Arnautis bis 2026

Bundesliga (Frauen)>

Frauen-Fussball: Eintracht bindet Trainer Arnautis bis 2026

Anzeige
Anzeige

Eintracht verlängert mit Trainer

Eintracht verlängert mit Trainer

Eintracht Frankfurt verlängert den Vertrag von Trainer Niko Arnautis langfristig. „Wir sind hier noch lange nicht fertig“, so der Coach der Frauen-Mannschaft.
Niko Arnautis bleibt bis 2026 bei Frankfurt
Niko Arnautis bleibt bis 2026 bei Frankfurt
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Trainer Niko Arnautis hat sich langfristig an den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt gebunden.

Wie der Verein mitteilte, verlängerte der 42-Jährige seinen Vertrag bei den SGE-Frauen vorzeitig um zwei Jahre bis 2026. Der gebürtige Frankfurter ist bereits seit 2017 im Amt, zuletzt führte er die Hessinnen als Tabellendritter in die Champions League.

Er verbinde mit der Eintracht „ein Stück Heimat“, sagte Arnautis: „Wir sind hier noch lange nicht fertig, wollen unsere erfolgreiche Geschichte weiterschreiben und mit unseren einzigartigen Fans viele emotionale Momente erleben.“

Zuvor hatte die SGE bereits mit nahezu allen Leistungsträgerinnen wie Kapitänin Tanja Pawollek oder den Nationalspielerinnen Laura Freigang und Sophia Kleinherne verlängert.

Lesen Sie auch

Arnautis besitze „eine starke Führungskompetenz, ist ein absoluter Teamplayer und ein großartiger Motivator, der mit seinem fußballerischen Know-how, seiner Zielstrebigkeit, seinem unbedingten Siegeswillen und seiner menschlichen Art überzeugt“, sagte Sportdirektor Siegfried Dietrich. Der Coach sei „mit seinem Adler-Gen zu einem wichtigen Botschafter für die ganze Eintracht-Familie geworden.“