Home>Fußball>Frauen-Bundesliga>

Köln holt Polin Matysik aus Leverkusen

Frauen-Bundesliga>

Köln holt Polin Matysik aus Leverkusen

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Köln schlägt bei Bayer zu

Polens Fußball-Nationalspielerin Sylwia Matysik macht von einer Ausstiegsklausel Gebrauch und wechselt von Bayer Leverkusen zum 1. FC Köln.
Dominique Janssen wird den VfL Wolfsburg nach fünf Jahren verlassen. Sie spricht über den emotionalen Abschied und lobt Ewa Pajor in den höchsten Tönen.
. SID
. SID
von SID
Polens Fußball-Nationalspielerin Sylwia Matysik macht von einer Ausstiegsklausel Gebrauch und wechselt von Bayer Leverkusen zum 1. FC Köln.

Der 1. FC Köln hat die polnische Fußball-Nationalspielerin Sylwia Matysik vom rheinischen Bundesliga-Rivalen Bayer Leverkusen verpflichtet.

{ "placeholderType": "MREC" }

Die 27 Jahre alte Abwehrspielerin macht von einer Ausstiegsklausel Gebrauch, beim FC unterschrieb sie bis 2026. In Köln ist Matysik nach Adriana Achcinska und Martyna Wiankowska bereits die dritte polnische Nationalspielerin im Kader.

„Sylwia hätte sich bei uns sicherlich in den kommenden Jahren auf hohem Niveau weiterentwickeln können. Wir bedauern daher ihren Abgang und wünschen ihr alles Gute für ihren weiteren Weg“, sagte Achim Feifel, Sportlicher Leiter der Bayer-Frauen.