Anzeige

Lübeck will an Wölfen dranbleiben

Lübeck will an Wölfen dranbleiben

Der VfB Lübeck überzeugt mit starken Leistungen in der Regionalliga Nord. Um an Wolfsburg II dranzubleiben, soll ein Sieg gegen den HSV II her.
VfB Lübeck - Hamburger SV II
VfB Lübeck - Hamburger SV II
© Imago
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Der VfB Lübeck spielt bisher eine starke Saison in der Regionalliga Nord, steht verdient auf Platz zwei der Tabelle.

Jetzt wollen die Lübecker vor eigenem Publikum auch die zweite Mannschaft des Hamburger SV in die Schranken weisen. (Regionalliga Nord: VfB Lübeck - Hamburger SV II ab 19.55 Uhr LIVE im TV und Stream)

Zwölf Punkte trennt das Team von Trainer Rolf Landerl von Rang eins, wo der VfL Wolfsburg II thront. Die Wölfe sind somit qualifiziert für die Aufstiegs-Playoffs. Lübeck will den Anschluss halten und den Rückstand auf neun Punkte verkürzen.

So können Sie VfB Lübeck - VfL Wolfsburg II LIVE verfolgen:

TV: SPORT1

Stream:SPORT1.de