Anzeige
Home>Handball>Handball-WM>

Handball-WM 2023: Deutschland - Norwegen live im TV, Stream und Ticker

Handball-WM>

Handball-WM 2023: Deutschland - Norwegen live im TV, Stream und Ticker

Anzeige
Anzeige

DHB-Star fehlt gegen Norwegen

Deutschlands Handballer stehen vorzeitig im WM-Viertelfinale und träumen von einer Medaille. Das abschließende Hauptrundenspiel gegen Norwegen soll als perfektes Training dienen, findet aber ohne einen wichtigen Akteur statt.
Die deutsche Nationalmannschaft ist bei der Handball-WM nicht zu stoppen. Für das Viertelfinale hat die DHB-Auswahl bereits ihr Ticket gebucht. Besonders viel Lob bekam Torwart Andreas Wolff von seiner Mannschaft.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Ein Spiel noch, dann kommen für die deutsche Nationalmannschaft bei der WM die ganz harten Brocken. Zunächst geht es im letzten Spiel der Hauptrunde gegen Mitfavorit Norwegen. (Handball-WM: Deutschland - Norwegen um 20.30 Uhr im Liveticker)

Dabei muss das DHB-Team am Montagabend auf Paul Drux verzichten. Der Berliner wird von einem Erkältungsinfekt ausgebremst und kommt daher nicht zum Einsatz, wie der Verband rund eine Stunde vor der Partie mitteilte.

Indes ist das Viertelfinal-Ticket für die deutsche Mannschaft schon eingetütet. Zwar stellt das Spiel gegen Norwegen immerhin noch ein Finale um den Gruppensieg dar, mit den Gedanken ist das DHB-Team aber trotzdem schon einen Schritt weiter.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

„Kryptonit“ Spanien oder Olympiasieger Frankreich? „Das ist wie Pest oder Cholera“, sagte Linksaußen Rune Dahmke mit Blick auf die bevorstehende K.o.-Runde.

„Natürlich wird in der Mannschaft bereits über das Viertelfinale gesprochen“, berichtete auch Youngster Julian Köster am Sonntag in Kattowitz. Und Teamoldie Patrick Groetzki formulierte im ZDF forsch: „Der Traum ist natürlich, was um den Hals hängen zu haben. Sonst müssen wir hier nicht weiterspielen.“

Handball-WM: Deutschland - Norwegen live

Am Mittwoch trifft Deutschland im Viertelfinale in Danzig auf die französischen Rekordweltmeister oder den spanischen Vize-Europameister.

Zuvor wartet mit den Norwegern um Starspieler Sander Sagosen aber „ein neuer Gradmesser“, wie DHB-Sportvorstand Axel Kromer befand: „Das Spiel wird zeigen, ob wir noch einen Schritt weitergehen können.“

Das sieht Andreas Wolff genauso. „Jetzt kommen die richtig harten Gegner“, sagte der Torhüter, der beim vorentscheidenden 33:26 (15:12) gegen die Niederlande mit einer Fangquote von 43 (!) Prozent einmal mehr der überragende Mann war.

Bundestrainer Alfred Gislason verspürte „eine große Erleichterung und Freude. Das macht mich sehr stolz. Wie die Jungs gespielt haben, war schon stark.“

So können Sie Deutschland - Norwegen LIVE im TV & Stream verfolgen:

  • TV: ARD
  • Stream: ARD
  • Ticker: SPORT1.de und SPORT1 App