Anzeige

Kroos-Assists bringen Real zurück an Spitze

Kroos-Assists bringen Real zurück an Spitze

Real Madrid übernimmt in La Liga wieder die Tabellenführung. Am Sieg gegen Granada ist auch Toni Kroos maßgeblich beteiligt.
Toni Kroos hat sich erneut zur Attacke von Uli Hoeneß im STAHLWERK Doppelpass auf SPORT1 geäußert.
SID
SID
von SID

Rekordtitelträger Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft die Tabellenführung zurückerobert.

Die Königlichen siegten beim FC Granada am Ende in doppelter Überzahl 4:1 (2:1) und verdrängten damit Real Sociedad San Sebastian wieder vom ersten Platz, da der bisherige Spitzenreiter  gegen den FC Valencia dezimiert nicht über ein 0:0 hinaus kam. (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan)

Madrid hat nun einen Punkt Vorsprung auf die Basken. Hinter dem FC Sevilla folgt Titelverteidiger Atletico Madrid vier Zähler hinter seinem Lokalrivalen auf dem vierten Rang. (NEWS: Alles zu La Liga)

Marco Asensio brachte Real nach Vorlage von Toni Kroos in Führung (19.).

Der ehemalige deutsche Nationalspieler bereitete wenig später auch das zweite Gästetor von Nacho Fernandez (23.) vor. Der Anschlusstreffer für Granada gelang Luis Suarez (34.). (SERVICE: Tabelle von La Liga)

Real Madrid: Kroos glänzt bei Sieg

Vinicius Junior erhöhte für die Madrilenen (56.), ehe die Platzherren Monchu (67.) und Robert Moreno (70.) durch Platzverweise verloren.

Gegen nur noch neun Gegenspieler traf Ferland Mendy erneut für Madrid (76.).