Anzeige

Gegen Boateng: Ex-Schalker rettet PSG

Gegen Boateng: Ex-Schalker rettet PSG

In der Ligue 1 verhindert ein Treffer von Thilo Kehrer eine Niederlage von PSG. Jérôme Boateng steht bei Gegner Lyon in der Startelf.
Jerome Boateng erlebte bei Lyon eine schwierige erste Saisonhälfte, die das Team nur auf Platz 13 beenden konnte. Der ehemalige Bayern-Spieler nimmt sich für das Spiel gegen PSG jedoch viel vor.
SID
SID
von SID

Nationalspieler Thilo Kehrer hat den französischen Spitzenklub Paris Saint-Germain vor einer Niederlage zum Rückrundenauftakt bewahrt.

Das Starensemble kam bei Olympique Lyon zu einem 1:1 (0:1) und bleibt mit elf Punkten Vorsprung unangefochtener Tabellenführer der Ligue 1. (Service: Ergebnisse der Ligue 1)

Boateng in der Startelf bei Lyon

Superstar Lionel Messi stand nach seiner Corona-Genesung noch nicht in der Startelf der Pariser.

Der Brasilianer Lucas Paqueta (7.) erzielte den Treffer für die Gastgeber, bei denen der 2014er-Weltmeister Jerome Boateng in der Startformation stand. Der Ex-Schalker Kehrer traf in der 76. Minute mit seinem ersten Saisontor zum Ausgleich.