Anzeige
Home>Internationaler Fußball>

Die Party geht weiter: Jamie Vardy verlängert bei Leicester

Internationaler Fußball>

Die Party geht weiter: Jamie Vardy verlängert bei Leicester

Anzeige
Anzeige

ManUnited? Vardys Zukunft geklärt

ManUnited? Vardys Zukunft geklärt

Der frühere englische Nationalstürmer Jamie Vardy hat seinen Vertrag bei Leicester City um ein Jahr bis 2024 verlängert.
Jamie Vardy verlängert bei Leicester City
Jamie Vardy verlängert bei Leicester City
© Imago
SID
SID
von SID

Der frühere englische Nationalstürmer Jamie Vardy hat seinen Vertrag bei Leicester City um ein Jahr bis 2024 verlängert.

Dies gaben die Foxes am Samstag bekannt. „Es war eine leichte Entscheidung. Als ich hörte, dass der Verein das in Betracht zieht, konnte nur eine Sache passieren“, sagte der 35-Jährige.

Vardy war 2012 vom Drittligisten Fleetwood Town nach Leicester gewechselt, nachdem er ein Jahr zuvor noch in der fünften Liga gespielt hatte. In 272 Premier-League-Spielen traf Vardy 133-mal, 2016 holte er mit Leicester sensationell den Meistertitel.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Zuletzt war er mit einem möglichen Transfer zu Manchester United in Verbindung gebracht worden. Eine ernsthafte Option war das aber wohl nie.