Home>Internationaler Fußball>La Liga>

Dortmund kassiert Geld für Dembele nach 25. Einsatz für Barcelona

La Liga>

Dortmund kassiert Geld für Dembele nach 25. Einsatz für Barcelona

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Dembele: Millionen-Rate für BVB!

Ousmane Dembele ist schon lange kein Dortmund-Spieler mehr, sein Wechsel lohnt sich für Schwarz-Gelb aber immer noch. Jetzt fließen wieder Barca-Millionen!
Der FC Barcelona rennt zum Liga-Start gegen Deportivo Alaves lange erfolglos an. Erst ein raffinierter Freistoß von Lionel Messi bringt Barca auf die Siegerstraße.

An das Kapitel Ousmane Dembele erinnert man sich in der Führungsetage von Borussia Dortmund wahrscheinlich immer noch mit leichten Bauchschmerzen. 

{ "placeholderType": "MREC" }

Zumindest aus finanzieller Sicht ist dessen erzwungener Abgang aber nach wie vor ein absoluter Segen. Denn die Schwarz-Gelben kassieren für Dembeles Wechsel zum FC Barcelona immer noch Millionen. Denn nach dem Saisonstart in Spaniens La Liga ist die nächste Rate fällig. Die zu überweisende Summe: Fünf Millionen Euro!

Warum ausgerechnet jetzt? Weil Dembele beim 3:0-Sieg gegen Alaves sein 25. Pflichtspiel für die Katalanen absolvierte. Die nächste Millionen-Zahlung winkt Dortmund beim 50. Einsatz des 21-Jährigen. Auch bei Nummer 75 und 100 fließen weitere Millionen. 

FC Barcelona - Deportivo Alaves (3:0) Highlights und Tore im Video | La Liga
04:09
Mega-Messi! So trifft nur Barcas Floh

Große Teile der Ablösesumme für Dembele setzen sich aus Raten zusammen. 70 Millionen Euro wurden direkt überwiesen, Anfang Juli 2018 kamen weitere 35 Millionen hinzu. Barcelonas Qualifikation für die Champions League bedeuteten weitere fünf Millionen für Schwarz-Gelb. Die selbe Summe wird auch in der nächsten Saison wieder fällig sein. Und ein Sieg in der Königsklasse würde dem BVB ebenfalls noch einmal fünf Millionen einbringen!

{ "placeholderType": "MREC" }

Dembele hatte im Sommer 2017 seinen Wechsel von Dortmund zu Barcelona mit einem Streik erzwungen.