Anzeige
Home>Internationaler Fußball>La Liga>

La Liga: Sponsoren-Wirbel um neue Trikots des FC Barcelona zur kommenden Saison 22/23

La Liga>

La Liga: Sponsoren-Wirbel um neue Trikots des FC Barcelona zur kommenden Saison 22/23

Anzeige
Anzeige

Sponsoren-Wirbel um Barca-Trikots

Sponsoren-Wirbel um Barca-Trikots

Kein Sponsor auf den neuen Trikots vom FC Barcelona? Das scheint zumindest der Plan der Katalanen zu sein. Der Grund ist einleuchtend.
Löst sich der FC Barcelona im Sommer auf? Bis zu 17 Akteure stehen auf der Streichliste der Katalanen, unter anderem auch Barca-Legende Dani Alves.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Laut dem Internetportal Footyheadlines könnten erste Trikots des FC Barcelona zur neuen Saison 22/23 ohne Sponsor auf den Markt kommen.

Der Grund dafür ist plausibel: Der neue Vertrag zwischen dem FC Barcelona und Spotify wurde Mitte März veröffentlicht und Anfang April von den Vereinsmitgliedern ratifiziert. (DATEN: Die Tabelle von La Liga)

Zu spät für den Trikothersteller Nike, wie es aus dem Bericht hervorgeht. Bereits in den ersten beiden Monaten eines Jahres beginne die Trikotproduktion, sodass die erste Serie der Trikots ziemlich sicher ohne Sponsorenlogo hergestellt worden sei.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Auch erste Leaks, die im Internet kursieren, zeigen das Heimtrikot des FC Barcelona ohne den Aufdruck des Audio-Streaming-Dienstes.

Veröffentlichung im Mai

Darüber, wie das Barca-Gewand letztlich im Einzelhandel aussieht, konnte die Internetplattform durch fehlende bestätigte Informationen allerdings keine Aussage treffen.

Ob die Trikots nun mit oder ohne Spotify-Logo angeboten werden, bleibt abzuwarten. Selbst Gerüchte über einen Aufdruck wechselnder Logos aus der Musikbranche sind im Umlauf. (NEWS: Alle aktuellen Infos zu La Liga)

Dem Portal zufolge, könne im Mai mit der Veröffentlichung der neuen Heimtrikots gerechnet werden.