Home>Internationaler Fußball>La Liga>

Xavi warnt Flick: "Wird leiden" bei Barca

La Liga>

Xavi warnt Flick: "Wird leiden" bei Barca

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Xavi warnt Flick: "Wird leiden" bei Barca

Sein Nachfolger stehe vor einer schwierigen Aufgabe in Barcelona, sagt Xavi. Nur Siege zählen.
Xavi warnt seinen Nachfolger vor Barca
Xavi warnt seinen Nachfolger vor Barca
© AFP/SID/MANAURE QUINTERO
von SID
Sein Nachfolger stehe vor einer schwierigen Aufgabe in Barcelona, sagt Xavi. Nur Siege zählen.

Xavi (44) hat seinen designierten Nachfolger Hansi Flick (59) vor dem Trainerjob beim FC Barcelona gewarnt. „Ich möchte dem neuen Trainer sagen, dass er leiden wird und dass er geduldig sein sollte, es ist eine sehr komplizierte Position“, sagte Xavi nach seinem letzten Spiel als Barca-Coach am Sonntagabend.

{ "placeholderType": "MREC" }

Die Katalanen hatten am Freitag nach zweieinhalb Jahren die Trennung von Vereinsidol Xavi verkündet, als Nachfolger soll der frühere Bundestrainer Flick bereits feststehen. Eine offizielle Bestätigung dafür steht allerdings noch aus.

"Das Einzige, was den neuen Trainer retten wird, sind Siege", sagte Xavi, der Barca 2023 zur Meisterschaft geführt hatte. Sein Nachfolger sei in "einer schwierigen Situation", denn "Barca ist ein schwieriger Klub, und es gibt auch eine schwierige finanzielle Situation - es wird nicht einfach werden".

Angesichts all der Widrigkeiten, mit denen er zu kämpfen hatte, sei die Arbeit, die er geleistet habe, "nicht genug gewürdigt" worden, sagte Xavi.