Anzeige

BVB-Wechsel von Demiral vom Tisch

BVB-Wechsel von Demiral vom Tisch

Atalanta Bergamo sichert sich für eine Saison die Dienste von Merih Demiral vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin und handelt sogar eine Kaufoption heraus.
Mit Jadon Sancho verlässt eines der größten Talente der Fußballwelt Borussia Dortmund. Die Lücke soll Donyell Malen schließen. Der Neuzugang des BVB kommt von PSV Eindhoven und gilt als Torjäger mit großem Potenzial. Unser Moderator Conan Furlong stellt den Niederländer vor.
SID
von SID
06.08.2021 | 18:19 Uhr

Atalanta Bergamo hat den türkischen Nationalspieler Merih Demiral (23) vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin für ein Jahr ausgeliehen und besitzt anschließend eine Kaufoption.

Diese soll laut italienischer Medien 25 Millionen Euro betragen. Der Abwehrspieler war zuletzt auch mit DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund in Verbindung gebracht worden.