Anzeige
Home>Internationaler Fußball>Serie A>

Serie A: Marko Arnautovic glänzt für FC Bologna - Österreicher führt Torschützenliste an

Serie A>

Serie A: Marko Arnautovic glänzt für FC Bologna - Österreicher führt Torschützenliste an

Anzeige
Anzeige

Arnautovic macht Bologna verrückt

Arnautovic macht Bologna verrückt

Marko Arnautovic führt den FC Bologna gegen AC Florenz zum ersten Saisonsieg. Der Publikumsliebling führt aktuell gar die Torschützenliste der Serie A an.
Bologna-Stürmer Marko Arnautovic hat kein Interesse zu Manchester United auf die Insel zu wechseln.
. SPORT1
. SPORT1

Großes Aufatmen beim FC Bologna!

Im ersten Spiel nach der Trennung von Trainer Sinisa Mihajlovic feierte der Klub am 6. Spieltag beim 2:1 gegen AC Florenz seinen ersten Saisonsieg – unter den Augen des neuen Coaches Thiago Motta, der auf der Tribüne saß.

Matchwinner war Marko Arnautovic, der den Ausgleich durch Musa Barrow vorbereitete und kurz darauf den Siegtreffer erzielte. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Serie A)

Bologna-Fans verehren Arnautovic

Der österreichische Nationalstürmer, seit 2021 in Diensten von Bologna, erlebt in Italien gerade seinen zweiten Frühling. Sein zuvor gut bezahlter, zweijähriger Abstecher nach China scheint dem Angreifer keineswegs geschadet zu haben.

Mit sechs Toren an den ersten sechs Spieltagen führt der 33-Jährige, der in der vergangenen Saison 14 Mal traf, aktuell die Torschützenliste der Serie A. (DATEN: Die Tabelle der Serie A)

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Nicht umsonst ist Arnautovic Publikumsliebling. „Die Fans lieben Marko über alles, haben ihn auch als Mensch schätzen gelernt“, sagte Gyuri Garics der Kronen Zeitung.

Der frühere österreichische Nationalspieler weiß, wovon er spricht, schließlich war er von 2010 bis 2015 selbst für Bologna aktiv und lebt immer noch in Italien.

Als ehemaliger Teamkollege weiß Garics genau, wie Arnautovic tickt. „Wir spielten acht Jahre gemeinsam im Nationalteam, der Kontakt war stets da“, erklärte der 38-Jährige. „Seit er in Bologna lebt, gehen wir auch öfter gemeinsam mit unseren Frauen aus.“

Österreicher einst für Bremen am Ball

Arnautovic war von 2010 bis 2013 für Werder Bremen in der Bundesliga aktiv.

Garics kennt dessen Erfolgsgeheimnis:. „Zu meiner Zeit war Marko ein Außenbahnspieler, mit vielen Tricks, hat mehr die Tore aufgelegt. Er hat sich zu einem Vollblutstürmer entwickelt, agiert, dem Stil in der Serie A entsprechend, mit viel Übersicht. Früher setzte Marko auf seine Schnelligkeit, heute forciert er seine körperliche Wucht“, sagte Garics über den einstigen Problemkicker, dem ein schwieriger Charakter nachgesagt wurde,

Auch im Nationalteam steht Arnautovic vor einem Meilenstein. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Serie A)

Mit seinem nächsten Einsatz schließt der Stürmer zu Rekordspieler Andreas Herzog auf, der auf 103 Länderspiele kommt. Bei den erfolgreichsten Torschützen steht Arnautovic mit 33 Toren auf Platz drei. Ein Treffer fehlt ihm zum zweitplatzierten Hans Krankl, bis zu Rekordtorjäger Toni Polster sind es elf Tore.

Angesichts der derzeitigen Treffersicherheit von Arnautovic scheint selbst dieser Rekord noch in Reichweite zu sein.