Anzeige

Özil feiert Torpremiere für Fener

Özil feiert Torpremiere für Fener

Mesut Özil erzielt sein erstes Tor für Fenerbahce Istanbul. Zum Start der Süper Lig sorgt der Ex-Nationalspieler mit seinem Tor für die Entscheidung.
Mesut Özil erzielte seinen ersten Pflichtspieltreffer für Fenerbahce
Mesut Özil erzielte seinen ersten Pflichtspieltreffer für Fenerbahce
© Imago
. SPORT1
von SPORT1
15.08.2021 | 22:43 Uhr

Mesut Özil hat mit seiner Torpremiere für großen Jubel bei Fenerbahce Istanbul gesorgt.

Der Ex-Nationalspieler erzielte beim 1:0 (0:0)-Sieg Fenerbahces Saisonauftakt in der Süper Lig bei Adana Demirspor den Treffer des Abends (46.). Nach einem Querpass von Irfan Kahveci musste Özil nur noch einschieben.

Özil erweitert seine Torsammlung

Der frühere Mittelfeldstratege von Schalke, Werder Bremen, Real Madrid und Arsenal erweiterte damit seine Torsammlung und hat nun neben Erfolgen in der Bundesliga, La Liga und der Premier League auch einen Treffer in der Süper Lig vorzuweisen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Özil war im Januar vom FC Arsenal zu Fener gewechselt. Am Sonntag bestritt der 32-Jährige sein zwölftes Pflichtspiel für den türkischen Topklub. Zudem trug Özil auch die Kapitänsbinde.