Diaz trotz übler Abreibung gefeiert

Diaz trotz übler Abreibung gefeiert

Nate Diaz wird bei UFC 263 trotz einer Niederlage von Kollegen gefeiert. Israel Adesanya verteidigt derweil seinen Titel. Nach dem Kampf kommt es zum Zoff.
Wie bereits bei einem Kampf 2019 sah Nate Diaz erneut schwer gezeichnet aus
Wie bereits bei einem Kampf 2019 sah Nate Diaz erneut schwer gezeichnet aus
© Imago
Lisa Obst
von SPORT1
am 13. Juni

Nate Diaz hat bei UFC 263 die nächste Niederlage kassiert - nach dem brutalen Kampf gegen Leon Edwards feierten ihn seine Kollegen dennoch auf Social Media.

Der 36-Jährige lieferte seinem Gegenüber eine blutige Schlacht und schnupperte in der letzten Minute sogar noch kurz an einem K.o.-Sieg - letztlich stand er nach Entscheidung der Ringrichter aber als Verlierer da.

24 Minuten lang hatte er zuvor etliche Schläge und Tritte kassiert, das Gesicht war schwer gezeichnet. Wie es für Diaz weitergeht, ließ er offen. Er wolle sich ein paar Tage erholen, um dann erneut anzugreifen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Adesanya verteidigt Titel im Mittelgewicht

Israel Adesanya konnte derweil seinen Titel im Mittelgewicht verteidigen. Der Neuseeländer besiegte Marvin Vettori nach einstimmiger Entscheidung der Ringrichter und forderte danach Ex-Champion Robert Whittaker heraus.

Nach dem Kampf kam es erneut zur Auseinandersetzung, weil der Italiener nach Runde fünf zu jubeln begann, als ob er den Kampf gewonnen hätte. "Es geht um Respekt. Ich habe den Kampf klar gewonnen", sagte Adesnaya zu der Meinungsverschiedenheit.

Im Co-Main-Event besiegte Brandon Moreno zudem Deiveson Figueiredo durch eine Submission (rear-naked-choke). Der 27-Jährige ist damit der erste mexikanische Champion der UFC. 

MEHR DAZU