Anzeige
Home>Sportmix>

Kanu: Brendel/Hecker souverän im WM-Finale über 1000 m

Sportmix>

Kanu: Brendel/Hecker souverän im WM-Finale über 1000 m

Anzeige
Anzeige

Kanu: Brendel/Hecker souverän im WM-Finale über 1000 m

Kanu: Brendel/Hecker souverän im WM-Finale über 1000 m

Der dreimalige Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel hat bei der WM im kanadischen Halifax seinen ersten von vier möglichen Finalläufen erreicht.
Sebastian Brendel und Tim Hecker im 1000-m-Finale
Sebastian Brendel und Tim Hecker im 1000-m-Finale
© FIRO/FIRO/SID
SID
SID
von SID

Der dreimalige Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel hat bei der WM im kanadischen Halifax seinen ersten von vier möglichen Finalläufen erreicht. Der 34-Jährige gewann an der Seite von Tim Hecker im Canadier-Zweier (C2) auf seiner einstigen Paradestrecke über 1000 m souverän den Vorlauf. Über die bald-olympischen 500 m hatte das Duo am Mittwoch noch den direkten Finaleinzug verpasst.

Brendel/Hecker lagen nach 3:48,68 Minuten mehr als fünf Sekunden vor dem zweitplatzierten kanadischen Boot und waren zudem schneller als die Chinesen Hao Liu/Bowen Ji, die den zweiten Vorlauf gewannen. Brendel startet bei der WM zudem im Einer über 5000 m und zusammen mit Sophie Koch im Mixed über 500 m.

Vor Brendel/Hecker hatten zwei weitere deutsche Boote das Final-Ticket gelöst: Lisa Jahn erreichte im Canadier über 500 m als Zweite den Endlauf, auch der Kajak-Zweier mit Martin Hiller und Tamas Grossmann zog über 1000 m als Sieger des Vorlaufs direkt in das Medaillenrennen ein.

MEHR DAZU